: Neonazi

© FPG/Archive Photos/Getty Images

USA: Faschismus, made in America

Verdrängen zwecklos. Amerikaner glauben gerne, sie seien immun gegen Nazi-Ideologien. Das war nie so, zeigt die Geschichte. Mit Trump werden sie zu einer neuen Gefahr.

© Chip Somodevilla/Getty Images

"Daily Stormer": Kein Netz für Nazis

Immer mehr Internetunternehmen boykottieren die amerikanische Neonazi-Seite "Daily Stormer". Die Betreiber der Netzwerkstrukturen geben ihre Neutralität auf.

© Stephen Maturen/Getty Images

Airbnb: Kein Heim für Neonazis

Firmen, die Kunden boykottieren: Wegen der Charlottesville-Proteste schmeißt Airbnb Neonazis raus. Andere Dienste ziehen nach. Doch Haltung zeigen hat seinen Preis.

©Jim Bourg/Reuters

USA: Im Hass vereint

Neonazis, der Ku-Klux-Klan, Skinheads: Amerikas zersplitterte Rechte versteckt sich nicht länger im Internet. Wie organisiert und stark sind die Gruppierungen?

© Michaela Rehle/Reuters

Themar: Wenn Adolf und Eva kommen

Tausende Neonazis fahren in eine 3.000-Einwohner-Stadt und tarnen ihr Rockkonzert als politische Kundgebung, Muss man das aushalten? Ein Ortsbesuch in Thüringen

Serie: Unter Deutschen

Bautzen: Abhauen

Unser Autor ist für vier Wochen von Berlin nach Bautzen gezogen. In Folge 7 seiner Kolumne beschreibt er das Lebensgefühl vieler Bautzener: Angst, Wut, Ohnmacht.