: Nicolas Sarkozy

© Adam Warzawa/EPA/dpa

Atomwaffen: Braucht die EU die Bombe?

Die nukleare Abschreckung der Nato ist seit Donald Trump nicht mehr glaubwürdig. Nun wird die EU-Bombe diskutiert. Worauf beruht Europas Abschreckung zukünftig?

© ROMAIN PERROCHEAU/AFP/Getty Images
Serie: 10 nach 8

Frankreich: Die Wahl entscheiden die Frauen

Frankreich wählt nicht nur einen neuen Präsidenten, sondern auch eine First Lady. Vor allem Brigitte Trogneux könnte im Kampf gegen Marine Le Pen Wunder bewirken.

© Jacky Naegelen/Reuters

Frankreich: Sarkozy muss vor Gericht

Wegen illegaler Wahlkampffinanzierung wird Frankreichs Ex-Staatschef Nicolas Sarkozy angeklagt. Bei seiner Wahlkampagne 2012 soll er das zulässige Budget überzogen haben.

© [M] Danierl Dal Zennaro/Reuters

Christine Lagarde: Ministerin Ahnungslos

Als Finanzministerin ließ Christine Lagarde zu, dass ein Freund des damaligen Präsidenten Nicolas Sarkozy Millionen vom Staat erhielt. Bestraft wird sie dafür nicht.

© Christophe Petit Tesson/dpa

François Hollande: Gescheitert und allein

Der Verzicht von Frankreichs Präsident François Hollande auf eine zweite Amtszeit zeugt von der Krise der europäischen Politik. Sein Scheitern ist auch unser Scheitern.

© Reuters

Frankreich: Es fehlt ein Visionär

Nur Klein-Klein und keine große Linie: Statt über die Zukunft Frankreichs zu reden, haben sich die konservativen Präsidentschaftsbewerber nur gegenseitig beschimpft.

© Patrick Kovarik/AFP/Getty Images

Frankreich: Die Optimisten kommen

Im Rennen um die französische Präsidentschaft liegen überraschend zwei liberale Wirtschaftsreformer vorn. Mit Macron und Juppé ist Frankreich auf proeuropäischem Kurs.

© Bernard Menigault/Corbis via Getty Images

Nicolas Sarkozy: Rechts überholt

Nicolas Sarkozy will um jeden Preis Präsidentschaftskandidat der französischen Konservativen werden. Dabei überbietet er sogar die Forderungen von Marine Le Pen.