: Niedersachsen

© Hauke-Christian Dittrich/dpa

Stephan Weil: Ein stiller Kämpfer

Im Schatten der Bundestagswahl kämpft Niedersachsens SPD-Ministerpräsident Weil um sein Amt. Ob er damit Erfolg hat, könnte auch von Martin Schulz abhängen.

© Philipp von Ditfurth/dpa

VW: Die Schicksalsgemeinschaft

Die Abhängigkeit zwischen VW und Niedersachsens Landesregierung ist einmalig in Deutschland. Kriselt es im Konzern, trifft das Kitas, Krankenhäuser und den Nahverkehr.

© Inga Kjer/Photothek/Getty Images

Stephan Weil: Am Ende ein Bumerang?

Stephan Weil muss wegen der Affären um Elke Twesten und VW bei der Neuwahl in Niedersachsen um seine Mehrheit fürchten. Ausgerechnet die Skandale könnten ihm helfen.

© Jakob Börner
Fünf vor acht

Grüne: Ziemlich dumm gelaufen

Rot-Grün in Niedersachsen ist geplatzt, weil die Grünen bei einer Ein-Stimmen-Mehrheit eine Abgeordnete verprellt haben. Hält denn gerade niemand die Partei zusammen?

© Peter Steffen/dpa

Niedersachsen: Intrigen und Ränkespiele

Die Landtagsabgeordnete, die Niedersachsens Regierung stürzte, war bei den Grünen isoliert. Doch Elke Twestens Wechsel zur CDU dürfte ihr kein politisches Glück bringen.