: NSU

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Der Wahrheit immer näher

Die Nebenkläger im NSU-Prozess fordern weitere Ermittlungen. In einem norwegischen Kriminalfall von 1970 wird wieder ermittelt. Und was macht die Groko? Alles im Podcast

© Mario Anzuoni/Reuters

Golden Globe Awards: Mit voller Wucht

Fatih Akin ist dem amerikanischen Kino der Leidenschaften sehr nahe. Daher wundert es nicht, dass er für sein NSU-Rachedrama "Aus dem Nichts" einen Golden Globe bekam.

© Simon Koy für ZEIT ONLINE

Zwickau: "Zwickau ist kein Nazi-Nest"

Jahrelang lebten die Terroristen des NSU in Zwickau, und niemand bekam etwas mit. Heute nervt das Thema viele Einwohner. Für die Stadt ist es vor allem ein Imageproblem.

© Michael Heck
Kiyaks Deutschstunde

RAF-Terrorismus: Schuld und Bühne

Eine frühere Terroristin bittet um Vergebung. Aber Hinterbliebene von Opfern der RAF wie auch des NSU wollen die Namen der Täter hören. Alles andere ist nur Gerede.

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

23. November 2017: Schlägt jetzt Macrons große Stunde?

Merkel ist nicht mehr die starke Frau in der EU. Kann der französische Präsident Macron einspringen? Darüber sprechen wir im Podcast. Und der NSU-Prozess kommt ins Kino.

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

16. November 2017: Es geht um die Wurst, wirklich

Die Jamaika-Sondierungen enden. Ob man seine möglichen Koalitionspartner überhaupt mögen muss, darüber sprechen wir im Nachrichtenpodcast. Und auch mit dabei: DIY-Salami