: ORF

© Peter Rigaud
Serie: Donnerstalk

ORF: Gemischter Satz

Unser Kolumnist über faules Obst und faule Wörter

© Heinz-Peter Bader/Reuters

ORF: Bloß kein starker Mann

Der Umsturz blieb aus. Der Stiftungsrat des ORF bestätigte den bisherigen Generaldirektor Alexander Wrabetz.

ORF: Wie ein Konklave

Der ORF sucht einen Generaldirektor. Der Kandidat sollte sich unbedingt zu der eigenen Verantwortung und Existenzberechtigung befragen lassen. Warum tut das niemand?

© Leonhard Foeger/Reuters

Norbert Hofer: Das Opferfest

Bei seinem letzten Wahlkampfauftritt in Wien gibt Norbert Hofer den Schmerzensmann. Er will für die sprechen, die vergessen sind – und übt schon mal präsidiale Posen.

© Dominic Ebenbichler/Reuters

FPÖ: Ein erster Streich

Die alten österreichischen Lager sind Geschichte. Die FPÖ ist die einzige Volkspartei. Für die verbleibende Regierungszeit der Koalition bedeutet das nichts Gutes.

© Heinz-Peter Bader/Reuters

Norbert Hofer: Der Mann mit der Glock

Freundliches Lächeln, radikale Überzeugungen – das ist Norbert Hofers Geheimnis. Der FPÖ-Politiker hat tatsächlich gute Chancen, Bundespräsident Österreichs zu werden.

©Alkis Konstantinidis/REUTERS

Griechenland: Verbaler Angriff auf Schäuble

Während Premierminister Tsipras in Brüssel versöhnliche Töne anschlägt, hält Verteidigungsminister Kammenos Deutschland "psychologischen Krieg" vor.

Pius Strobl: Nicht ganz grün

Pius Strobl polarisiert in seiner Partei. Aus dem Öko-Fundi von einst ist ein knallharter Manager geworden.

ORF: Toller Dreier

Im ORF herrscht wieder Aufregung. Bei den Koalitionsverhandlungen stehen die Führungsposten zur Disposition.