: Papst

© Cristian Gennari / Ag.Siciliani

Jens-Martin Kruse: "Einmal Rom und zurück"

Die Hauptkirche St. Petri sucht einen Pfarrer. Jens-Martin Kruse, derzeit noch in Italien, hätte Lust. Aber wird einer wie er gewählt? Ein Gespräch

© Andreas Arnold/dpa

Gerhard Ludwig Müller: Plötzlich Privatier

Die Entlassung von Gerhard Ludwig Müller erschüttert den Vatikan. Sie belegt: Papst Franziskus räumt auf mit dem Erbe seines deutschen Vorgängers.

©Osservatore Romano/dpa

Vatikan: Müller im Abseits

Der Papst will eine pastorale Offensive und besetzt die Leitung der Glaubenskongregation neu. Als Erster muss der konservative Kardinal Müller gehen.

© David Czinczoll für Christ&Welt

Satan: An den Hörnchen sollt ihr ihn erkennen

Gibt es den Teufel wirklich oder ist er nur eine Metapher für unsere Schwäche? Ein Briefwechsel zwischen Angela Rinn und Johann Michael Möller

© Evan Vucci/AFP/Getty Imgaes

Besuch im Vatikan: Ein bisschen Frieden

Nach der kurzen Audienz für Donald Trump bei Papst Franziskus hofft man im Vatikan jetzt auf einen direkten Draht ins Weiße Haus.

© Valeria Scrilatti/Contrasto/laif für DIE ZEIT (Rom, 26.05.2017)

Annette Schavan: "Der Vatikan funktioniert wie die Politik"

Annette Schavan war Ministerin, seit 2014 ist sie Botschafterin im Vatikan. Sie spricht über Päpste, Etikette und worüber sie beim Heiligen Stuhl schweigt.

© David Czinczoll für Christ&Welt

Ökumene: Gemeinsam einsam

Wer von Ökumene redet, hat oft ein übersteigertes Harmoniebedürfnis. Die Kirchen sollten sich den Trennungsschmerz eingestehen, bevor sie wieder zueinanderfinden.