: Papst

[M] ZEIT ONLINE Photo: Hulton Archive/Getty Images

Martin Luther: Wie modern war Luther?

War Martin Luther der Wegbereiter einer neuen Zeit? Beendete der Theologe das Mittelalter? Was war fortschrittlich an ihm – und was nicht? Zwei Historiker, zwei Antworten

© Rolf Haid/dpa

Seelsorge: Alles umsonst?

In einem offenen Brief rechnen elf Kölner Seelsorger zum 50. Jubiläum ihrer Priesterweihe mit der Kirche ab. Es ist die bittere Lebensbilanz einer ganzen Generation.

Gerhard Ludwig Müller: Geliebter Feind

Gerhard Ludwig Müller, der oberste Glaubenshüter des Vatikans, gilt als Antipode des Papstes. Nun jedoch springt er Franziskus in dessen gößter Bewährungsprobe bei.

© Pino Rampolla

Tätowierungen von Häftlingen: Gnade auf der Haut

Ein italienischer Fotoband feiert die christliche Knast-Tätowierung. Papst Franziskus findet das vorbildlich und würdigt das Projekt in einem begeisterten Vorwort.

Papst Franziskus: Er tut, was er sagt

Papst Franziskus wird am 18. Dezember achtzig Jahre alt. Hier beschreiben vier Jesuiten, was sie an ihrem argentinischen Ordensbruder besonders schätzen.

Papst Franziskus: Vater unser

67 Obdachlose aus Hamburg reisen zum Papst. Und der bittet sie erst einmal um Vergebung.

© Verlagsgruppe Random House GmbH

Robert Harris: "Macht ist radioaktiv"

Der Schriftsteller Robert Harris hat einen Thriller über das Konklave geschrieben. Dessen geheimnisvolle Mechanik hält er für ein Erfolgsgeheimnis der katholischen Kirche

© Joshua Davis/unsplash.com

Martin Luther: Der deutsche Barbar

Auf Argumente anderer zu hören, war schon zu Zeiten Luthers out. Wozu sich in Debatten verfangen, wenn die eigene Meinung so bequem ist? Natürlich ging das nicht gut aus.

Papst Franziskus: Achtung, Umarmung!

Der Papst besucht die Protestanten in Schweden. Ein historisches Versöhnungstreffen. Aber kommt er 2017 auch ins Kernland der Reformation?

© Tiziana Fabi/AFP/Getty Images

Jahr der Barmherzigkeit: Alles aus?

Das Heilige Jahr der Barmherzigkeit ist zu Ende. Hat Franziskus damit auch seinen Reformeifer verloren? Viele Kirchenobere bleiben dem Papst gegenüber skeptisch.

© Nicolas Armer/dpa

Flüchtlingskrise: Wie umgehen mit dem Hass?

Wir haben Deutschlands Bischöfe gefragt, welchen Anfeindungen sie ausgesetzt sind in der Flüchtlingskrise. Das Ergebnis ist ernüchternd.

© Angelo Carconi/dpa

Rom: Hamburger Obdachlose fliegen zum Papst

Diese Woche besuchen 66 Obdachlose aus Hamburg Papst Franziskus in Rom. Wie es dazu kommt, steht im aktuellen Newsletter "Elbvertiefung". Weitere Themen: Elphi und Kurden

© Galleria Uffizi, Florenz; REUTERS/Ansa/Luca Zennaro/Pool [M]

Papstbesuch in Lund: These. Antithese. Synthese?

Beim Papstbesuch in Lund waren Protestanten und Katholiken so einig wie nie. Die Wiedervereinigung scheint zum Greifen nah. Doch das ist ein Missverständnis.