Parteitag

Dausend: Muggeseggele

Thomas Strobl hat es so gewollt: Der Fortpflanzungsapparat der Stubenfliege gerät in die Berichterstattung über den CDU-Parteitag.

Flüchtlinge: Weihnachtswunder

Die SPD macht sich fertig. Die CDU macht sich Mut. Mit der Angst der Deutschen kann man so oder so umgehen.

© Fabrizio Bensch/Reuters
Serie: Zeitgeist

Parteien: Merkel: Forever

Gabriel wurde auf dem Parteitag abgestraft, die Kanzlerin umjubelt. Doch auch das hält nur so lange, wie sie der CDU die Macht sichert. Noch ist kein Ende in Sicht.

© Michael Probst/AP/dpa

CDU-Parteitag: Merkel formt sich ihre CDU

Der Parteitag hat gezeigt: Merkel und ihr Modernisierungskurs bleiben für die CDU alternativlos. Ohne größere Debatte konnte sie dort umstrittene Positionen durchsetzen.

© Michael Kappeler/dpa

Katarina Barley: Sachlich selbstbewusst

Die recht unbekannte Katarina Barley ist neue Generalsekretärin der SPD. Sie soll ein Gegengewicht zu Gabriel bilden – und die Partei fit für die Bundestagswahl machen.

© John MacDougall/AFP/Getty Images

Sigmar Gabriel: Einsamer Kämpfer

Alle Appelle der Geschlossenheit halfen nichts: Bei seiner Wiederwahl zum Parteichef wurde Gabriel abgestraft. Weil er sich im entscheidenden Moment nicht im Griff hatte.

©Axel Schmidt/Reuters

Parteitag: Die zwei Gesichter der AfD

Auf dem Parteitag feilt die Alternative für Deutschland vor allem an ihrer Satzung, die radikalen Lautsprecher spielen keine Rolle. Die Beschlüsse haben es aber in sich.

© Uwe Zucchi/dpa

AfD-Parteitag: Rauswurf in Kassel

Für ihre Veranstaltungen keine Räume zu finden, war bisher ein Problem der NPD. Doch nun bekommt auch die AfD die Folgen ihrer Radikalisierung zu spüren.

© Joerg Koch/Getty Images

CSU-Parteitag: Seehofers Grenzen

Unverdrossen kämpft Horst Seehofer auf dem CSU-Parteitag für eine Obergrenze für Flüchtlinge und attackiert die Kanzlerin. Belohnt wird er dafür allerdings nicht.

© Rainer Jensen/dpa

Grüne: Ein bisschen Krieg ist okay

Was ist die Antwort auf Paris? Auf ihrem Parteitag plädieren die Grünen für eine politische Lösung gegen den IS. Sie schließen aber auch deutsche Soldaten nicht aus.

© Sven Hoppe/dpa

CSU-Parteitag: Ziemlich unterkühlt

Der CSU-Parteitag macht deutlich: Merkel kommt bei der bayerischen Schwester derzeit nicht an. Der Streit um die richtige Flüchtlingspolitik ist längst nicht vorbei.