: Peer Steinbrück

© ZEIT ONLINE
Fünf vor acht

Donald Trump Donald ist nicht Ronald

Als Reagan US-Präsident wurde, waren die Bedenken groß, doch es kam nicht so schlimm. Können uns nach Trumps Wahlsieg ähnliche Argumente beruhigen wie damals?

Griechenland: Der große Moment

An der Griechenfrage entscheidet sich das Format der Kanzlerin. Sie muss Probleme bannen, die sie selbst mit verursachte.

ZEITmagazin: Unsere Welt

Das ZEITmagazin können Sie überall erleben – und diese Woche starten zwei neue Serien auf Instagram und Twitter.

© Sean Gallup/Getty Images

SPD: Blockierte Herzen

Sozialer geht's nicht. Die SPD leidet trotzdem, wie auch ihr Chef, der nun in die Kritik gerät. Aber er wird wohl trotzdem Kanzlerkandidat. Was kann die SPD beleben?

© Wikimedia Commons/Bearbeitung: Thilo Kasper
Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Das stinkt zum Himmel

Varoufakis, Cash, Steinbrück, alles missverstandene Männer. Exklusive Recherchen haben ergeben, dass der Mittelfinger seit Jahrhunderten falsch interpretiert wurde.

Politikersprache: Bullshit!

Infrastrukturabgabe statt Maut, Einsatz statt Krieg: Politiker verstehen sich meisterhaft darin, Wahrheiten zu verstecken. Das schadet der Demokratie.