: Pharmakologie

Hilfslehrer: Quereinsteiger an Schulen

Aushilfen und Quereinsteiger helfen gegen Lehrermangel. Doch eine pädagogische Ausbildung ist für sie nicht vorgesehen. Eine langfristige Perspektive auch nicht.

Serie: Technik im Trend

Medizin: Bluttest im eigenen Minilabor

Blutverdünner sind teuflisch kompliziert zu dosieren. Früher waren Gerinnungs-Patienten Dauergast beim Arzt. Jetzt tragen sie Geräte mit sich, die den Doktor ersetzen.

Neuro-Enhancement: Im Rausch der Petersilie

Um seinen Geist anzukurbeln, scheint vielen so gut wie jedes Mittel recht. Leistungsfähiger durch "Hirndoping"? Auch deutsche Forscher finden daran nichts Verwerfliches.

Serie: Technik im Trend

Technik im Alltag: Das Quarzrad

Hightech für den Drahtesel: Irgendwann wird kein Radler mehr schalten müssen - eine sündhaft teure Elektroschaltung ist der Vorbote der Zukunft.

Hirnforschung: Denken mit Turbo

Sie ist die berühmteste Wissenschaftlerin Großbritanniens. Trotzdem wird die Hirnforscherin Susan Greenfield ihr großes Ziel nie erreichen. Die Royal Society will die schrille Professorin nicht in ihre Reihen aufnehmen

Tipps und Termine

14th European Students’ Conference der Berliner Charité; 7. Deutschen Physikerinnentagung an der Uni Augsburg; Bewerbung für dreimonatigen Arbeitsaufenthalt in Afrika, Asien, Lateinamerika oder Südosteuropa; Drehbuchseminare in Hamburg und Berlin; Seminar "Profit for Non-Profits" in Hamburg; Konferenz zum Thema "Qualität der Weiterbildung" in Berlin

Während in anderen Ländern der Schmerz gut betäubt wird, müssen Patienten in Deutschland sinnlos leiden: Nicht zum Aushalten

Spätestens seit 1974 ist es um die Behandlung von Schmerzpatienten in Deutschland schlecht bestellt. Damals wurde mit der neuen „Betäubungsmittel-Verschreibungsverordnung“ (BtmVV) die Gesetzgebung, die den Mißbrauch von Schmerzmitteln und anderen Medikamenten mit Suchtpotential vermeiden soll, gründlich reformiert und damit eine nun schon zwei Jahrzehnte andauernde Katastrophe in Gang gesetzt.

Weltbühne: Die Rückkehr der Seuchen

Die Debatte über die Ausbreitung von Aids überdeckt im Norden, daß der Süden der Welt von anderen Seuchen sehr viel mehr geplagt wird.