: Philosophie

© Abbas Momani/AFP/Getty Images)
Serie: 10 nach 8

Palästina: Kant und Marx am Checkpoint

Muss man im Nahen Osten an der Existenz des Guten zweifeln? Ist Habgier Schuld am Siedlerkonflikt? Wie Studierende in Palästina über philosophische Fragen denken.

"Der kalte Dämon": Unstillbare Sehnsucht

Warum nur haben sich so viele große Denker in die Geschichtsphilosophie gestürzt? Der ungarische Philosoph Tamás Miklós hat da ein paar ziemlich gute Ideen.

© epa Shawn Thew/EPA/dpa

Lügen: Jetzt mal ehrlich!

In der Politik sind Unwahrheiten wie die der Abgeordneten Petra Hinz keine Seltenheit. Aber Lügen untergraben die Demokratie und das Vertrauen der Bürger.

© Mehmet Kaman/Anadolu Agency/Getty Images

Neue Rechte: Der Riss zwischen uns

Zwei intellektuelle Freunde diskutierten einst alle Weltprobleme. Dann trennten sich ihre Wege, weil einer von ihnen zur Neuen Rechten ging. Ein Briefwechsel zum Abschied