: Piratenpartei

Piratenpartei: Wo ist die Euphorie?

Die Berliner Piraten waren die ersten, die in einen Landtag einzogen – ein Überraschungserfolg. Seit 2011 sind sie im Abgeordnetenhaus, jetzt fliegen sie wohl raus.

© Jörg Carstensen/dpa

Christopher Lauer: Der Lauer war auch da

Netzsperre, Überwachung, Gewaltschutzambulanz: Kurz vor der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus guckt der Ex-Pirat Christopher Lauer auf sein politisches Wirken zurück.

© Anna Domnick für ZEIT ONLINE

Island: Die Piraten-Insel

Nur in einem Land hat die Piratenpartei eine Chance, die Regierung zu übernehmen: Island. Es wäre nicht der erste "freak accident".

Cyberstalking: Der Feind in unserem Netz

Ein Stalker entreißt Caspar und Susanne Mierau die Kontrolle über ihr Leben. Das Netz ist schnell, die Justiz ist langsam. Ein Krimi über die Macht des anonymen Internets