: Portugal

Serie: Zeitgeist

Globalisierung: Mauern hoch!

Ob Trump, Le Pen oder Petry: Die Populisten haben die Globalisierung als Feind ausgemacht. Wie antiquiert! Der internationale Handel ist längst auf dem Rückzug.

© John Thys/AFP/Getty Images

Spanien: Schuldenabbau, ach wo!

Die Europäische Union, wie Angela Merkel sie sich vorstellt, ist in der Krise. Nicht nur wegen der Flüchtlinge – Spanien und Portugal wollen ein Ende der Austerität.

Zeichnen: Bilder von Dad

Die New Yorker Illustratorin Joana Avillez erinnert sich in Bildern an ihren verstorbenen Vater, der auch Zeichner war. Das Malen verband die beiden zeitlebens.

Österreich: Obergrenze – und jetzt?

Was bedeutet die österreichische Obergrenze für Flüchtlinge? Selbst der deutsche Außenminister rätselt. Ein Überblick über mögliche Folgen und politische Hoffnungen

© Rafael Marchante/Reuters

Portugal: Ein Hauch von Syriza

Portugals neue Regierung aus Sozialisten und Kommunisten lockert die harte Sparpolitik. Ministerpräsident Costa beteuert aber, dass er kein neuer Varoufakis sei.

Portugal: Chaostage in Lissabon

Portugal galt als Musterbeispiel unter den Krisenstaaten. Seit der Parlamentswahl ist alles anders: Der konservativen Regierung droht die Ablösung durch ein Linksbündnis.

Portugal: Zurück auf den Zauberberg

Weg mit dem Sanatorium, her mit der Textilfabrik: Die Besitzer eines schicken Berghotels bringen Portugals Serra da Estrela nach vorn.

© Jonathan Ferrey/Getty Images

Damengolf: Auftritt Sandra Gal

Über die besondere Beziehung zu einem Caddie, den Solheim Cup als schrille Party und die Liebe zu einer Geige – ein Gespräch mit Deutschlands bester Golferin.