Privatschule

Privatschule: Was ist das?

Wer die beste Privatschule für sein Kind sucht, wird auf seltsame Begriffe stoßen. Eine Übersetzungshilfe

Bildung: "Nicht dar zwischen qwatschen"

Manchmal haut Justin einfach ab, manchmal schmeißt er die Tische um. Eine Berliner Privatschule will chancenlose Jugendliche wie ihn zum Abschluss führen.

Betreuungsgeld: Abschied ohne Schrecken

Das Betreuungsgeld sollte abgeschafft werden. Aber die Kritik der letzten Jahre war überzogen. Zeit für eine neue Familienpolitik.

Freie Schulen: Am besten eine Privatschule

Individuelle Förderung, lernen in kleineren Gruppen: Viele Eltern glauben, dass Privatschulen bessere Bedingungen bieten als staatliche. Doch das stimmt nicht immer.

© dpa

Flüchtlinge: Grenzen auf, Grenzen dicht

Die EU berät heute auf einem Sondergipfel über Antworten auf die jüngsten Flüchtlingskatastrophen. Wie viele Menschen kann Europa aufnehmen? Ein Pro und Contra

Bildung: Einstürzende Schulbauten

In einer Berliner Schule wachsen Pflanzen ins Gebäude, eine andere schimmelt vor sich hin. Wie kaputt sind Deutschlands Schulen? Helfen Sie uns, es herauszufinden.

Privatschule: Sie wollte und konnte

Wer ohne pädagogisches Studium Lehrer werden will, kommt an einer privaten Schule leichter ans Ziel. Zum Beispiel Paloma Bauer, Politikwissenschaftlerin.

© Thomas Trutschel/Photothek via Getty Images

Kirchliche Privatschulen: Kirche rettet Schule

In Brandenburg müssen immer mehr staatliche Schulen schließen, während die Zahl der kirchlichen Privatschulen wächst. Sie stoßen auf Widerstand – und füllen eine Lücke.

© Alina Novopashina dpa

Grundschule: Was soll Anouk lernen?

Die Grundschule im Viertel besuchen viele Migrantenkinder, zudem ist die Ausstattung miserabel. Ein deutsches Elternpaar schickt ihr Kind dennoch dorthin. Genau deswegen.

Lehrermangel: "Es war niederschmetternd"

Vor zwei Jahren formulierten vier junge Referendare auf diesen Seiten ihre Forderungen für ein besseres Schulsystem. Wie geht es ihnen heute?

Odenwaldschule: Der Kampf ums Image

Ein neues Führungsteam leitet die Odenwaldschule. Auch Jahre nach dem Missbrauchsskandal ist das eine heikle Aufgabe. Das Wohn- und Lernkonzept soll nämlich bleiben.

Schulgründung: "Man müsste eigentlich ..."

Wer Schülern etwas zutraut, kann auch im Berliner Wedding viel erreichen. Fiona Brunk und Stefan Döring gründen eine Schule für die Kinder, an die niemand mehr glaubt.