: Prostitution

© Paul Schiraldi/HBO

"The Deuce": Die Erfindung der Pornokabine

David Simon, Macher von "The Wire", erzählt in seiner neuen Serie vom Aufstieg der Pornografie im New York der 1970er. Ist "The Deuce" Nostalgie oder Kapitalismuskritik?

Mord: An den Ufern des Verdachts

Ein Mörder wirft Leichenteile in Hamburger Gewässer. Die Fahndung läuft auf Hochtouren, die Sensationsgier schlägt Wellen.

Prostituierte: Neue Sitten

Seit 1. Juli müssen sich alle Prostituierten registrieren lassen – eigentlich. Doch die Umsetzung des Gesetzes stockt. Und das ist nicht das einzige Problem.

© Raul Bravo/AFP/Getty Images

Café con Piernas: Kaffee auf High Heels

In speziellen Cafés in Santiago de Chile kellnern nur junge Frauen im Minirock. Die Läden gelten als harmlose Tradition. Aber nicht immer bleibt es beim Smalltalk.

© Karlotta Freier

St. Georg: Kriminell anziehend

Der Hansaplatz, einer der gefährlichsten Orte Hamburgs? Mag sein. Aber auch einer der bezauberndsten. Man muss sich nur mal auf ihn einlassen.

© K&K Hamburg

Top Ten: Zuhältertreff mit Schweinerock

Fast 100 Auftritte hatten die Beatles im Club Top Ten an der Reeperbahn. Später trafen sich hier die Luden – die Diskothek erfreute sich dennoch großer Beliebtheit.

© Kay Nietfeld/dpa
Blog Stufenlos

Inklusion: Warum Sexualassistenz eine Scheinlösung ist

Leben im Heim, kaum Flirtchancen: Pflegebedürftige und Behinderte nehmen zu wenig am gesellschaftlichen Leben teil. Geld für eine Prostituierte löst dieses Problem nicht.

© ZEIT ONLINE
Fischer im Recht

Prostitution: Strafen für die Freier

Neue Vorschriften sollen die Prostituierten jetzt besser schützen. Aber ob die Gesetzesnovellierung den Betroffenen wirklich hilft, ist mehr als fraglich.

© dpa

St. Georg: Elend, mitten in der Stadt

Steindamm und Hansaplatz gelten als schlimmste Ecken der Hamburger City. Sind Armut und Kriminalität wirklich angestiegen? Ein Besuch bei Leuten, die es wissen müssen