: Protest

© Nikita Shvetsov/Anadolu Agency/Getty Images

Moskau: Die Jungen haben keine Angst

Moskau hat den größten Protest der letzten Jahre erlebt. Die Mehrheit der Demonstranten waren Schüler und Studenten. Sie wollen sich nicht mehr einschüchtern lassen.

© Jan Philip Welchering

"Antideutsche": Ga Ga Land

Sie hassen Deutschland, stehen fest an der Seite Israels und lehnen jede Kritik an den USA ab. "Antideutsche" nennt sich diese Gruppe. Was sind das für Leute?

© Matthias Oertel für DIE ZEIT

Hamburg-Veddel: Das Problem mit der Kunst

Auf der Elbinsel Veddel, einem Backsteinviertel in Hamburg, will Boran Burchhardt eine Fassade vergolden. Das gibt Ärger. Aber muss Kunst immer eine Botschaft haben?

© Simone Brunner

Ukraine: Die Mission der Blokadniki

Ehemalige Soldaten blockieren den Kohletransport im Donbass zwischen den Separatistengebieten und der Restukraine. Sie wollen das Geschäft mit dem Krieg beenden.

Rumänien: Zeiten des Aufruhrs

Die Proteste in Rumänien lassen nicht nach. Längst geht es den Menschen nicht mehr nur um die Zukunft ihres Landes. Sie kämpfen um ganz Europa.

Donald Trumo: Kalter Bürgerkrieg

Demonstranten, die Spottlieder singen. Bürgermeister, die den Befehl verweigern. Unternehmen, die Geld für Einwanderer spenden. Halb Amerika kämpft gegen Donald Trump.

© Christian Torres/AP Photo/dpa

Mexiko: "Menschliche Mauer" gegen Trump

In Ciudad Juárez an der US-mexikanischen Grenze haben 1.500 Menschen gegen Trumps Mauerpläne protestiert. Bewohner und Politiker beider Länder demonstrierten Einheit.

© Sebastian Kahnert/dpa

Dresden: "Sie verstehen mich nicht"

Ein Video ist zum Internethit geworden: Darin versucht Sachsens SPD-Chef Dulig mit einer Dresdenerin über das Bus-Monument zu sprechen. Das geht gründlich schief.