: Psychologie

© Patrick Pleul/dpa

Chaos: Wider den Aufräumwahn

Ordnen, verstauen, sortieren und ausmisten! Der neue spirituelle Trend heißt: Minimalismus in den eigenen vier Wänden. Doch zum Leben gehört das Chaos dazu.

© Christof Stache/AFP/Getty Images

Gewalt: Warum es nicht aufhört

Das bange Gefühl breitet sich aus: Jederzeit kann ein Amokläufer oder ein Terrorist zuschlagen. Ohne Warnsignal. Woher kommt plötzlich die Welle der Gewalt?

Angst: Hilfe! Flüchtlinge!

Ob Glyphosat, Einbrüche oder Ausländer: Politiker schüren diffuse Ängste, um Wähler zu gewinnen. Eine erfolgreiche Masche, der unwissende Mensch reagiert allzu gern über.