: Pyrenäen

© Natalie Kriwy für MERIAN

Katalonien: In einem Land fern unserer Zeit

Tief in den Pyrenäen liegt Aigüestortes, Kataloniens erster Nationalpark. Wandern kann man nur im Sommer. Wenn der Schnee schmilzt, zeigt der Park seine wilde Schönheit.

© privat
Serie: Chancen zum Wechsel

Aussteigen: Endlich Schlossbesitzer!

Weil sie mit ihren Jobs unzufrieden waren, kündigten Hanspeter und Eva-Maria Rosenlechner kurzerhand. Ihre Erfüllung fanden sie in Frankreich.

© Christof Stache/Getty Images

Pep Guardiola: Pep und die Poetik der Armen

Ein Fußballtrainer, der Gedichte mag? In München liest Pep Guardiola aus dem Werk seines verstorbenen Freundes Martí i Pol. Mit Fußball hat das zum Glück nichts zu tun.

Astronomie: Du lieber Himmel

In den französischen Pyrenäen ist der Nachthimmel so schwarz, dass die Sterne funkeln: Am schönsten am Pic du Midi und im Garten von Bruno Monflier, dem Sternen-Farmer.

Serie: Querfeldein

Outdoor-Kolumne: Raus mit Euch!

In unserer neuen Serie "Querfeldein" geht es ums Wandern, Trekken, Campen und das Material dafür. Der Wissenschaftsjournalist Roland Knauer gibt Tipps für Outdoor-Fans.

Serie: Wochenmarkt

Wochenmarkt: Jetzt gut Kirschen essen

Véronique Witzigmann, Tochter des Sternekochs, hat eine Manufaktur für Marmeladen und Chutneys. Sie erklärt, wie man ein süßes, würziges Kirsch-Chutney zubereitet.

Tour de France: Die Medien als Buhmann

Team Gerolsteiner gehört zu den besten Teams der Tour. Einen Sponsor sucht die Mannschaft aber vergeblich. Das Moralisieren der deutschen Medien soll daran schuld sein.