Quentin Tarantino

© 20th Century Fox

"Deadpool": Oopsie Poopsie

Oh, nicht noch ein Superheldenepos: Der Film "Deadpool" parodiert mit grobem Klamauk ein gesamtes Genre, ohne sich jemals von ihm lösen zu können.

© AVCO Embassy Pictures

Kurt Russell: Unser American Idol

Als "Die Klapperschlange" wurde Kurt Russell 1981 zur Kultfigur. Jetzt spielt er in Quentin Tarantinos "Hateful Eight". Zeit für ein völlig distanzloses Treffen.

Elbvertiefung: Wie die Kinder

Warum so unsachlich? Im aktuellen Newsletter "Elbvertiefung" geht es um Debatten in der Bürgerschaft. Weitere Themen: Tesa, Quentin Tarantino und der Bertini-Preis.

© Chris McGrath/Getty Images

Tokio: Trinken wie zu Zeiten der Prohibition

In Japans Hauptstadt Tokio gibt es ein Viertel, vor dem die Einheimischen warnen. Künstler und Kreative sind jedoch vom Golden Gai begeistert. Wir haben uns hineingewagt.

© Universal Pictures

Horrorfilme: Die Hölle sind wir

Schuld an allem Grauen ist die Welt selbst: In modernen, drastischen Horrorfilmen wird nicht nur das Monströse des Menschen verarbeitet, sondern auch der Neoliberalismus.

© dpa - Bildfunk

Hollywood: Auf der Suche nach dem richtigen Dreh

Die Gäste der Oscar-Nacht haben es immerhin bis auf den roten Teppich gebracht – für viele Schauspieler Hollywoods bleibt das ein Traum. Heidi hält dennoch an ihm fest.

Verkannte Genies: Schaut hin, sie leben!

Viele große Künstler, Musiker und Autoren sind in Vergessenheit geraten. Warum gelang es ihnen nicht, in den Kanon der Klassiker aufzusteigen?

© Sebastian Schneider

Louisiana: Das Hollywood der Südstaaten

Hätte der US-Bundesstaat Louisiana einen Beruf, wäre das: Filmkulisse. Der Erfolg der Serie "True Detective" kurbelt den Tourismus an – wovon auch New Orleans profitiert.

© Michael Loccisano/Getty Images

Soul-Musiker: Bobby Womack ist tot

Er war einer der einflussreichsten Soul-Musiker, schrieb "It's All Over Now" oder "Across 110th Street". Die großen Hits feierten allerdings andere mit seinen Songs.

© Loic Venance/Getty Images
Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Die Welt zu ihren Füßen

Jahrelang war Quentin Tarantino heimlich in Uma Thurman verliebt. Nun scheint sie ihn erhört zu haben. Vermutlich wird diese Liebe ein sehr blutiges Ende nehmen.

Film: Western von gestern?

Ach was! Moritz von Uslar empfiehlt 13 Western, die ein Mann gesehen haben muss (am besten mit seinem Sohn).

Zweiter Weltkrieg: "Wir wollten Nazis töten!"

Ein Deserteur und zwei jüdische Emigranten sind am 26. Februar 1945 auf geheimer Mission. Für die US-Army begeben sie sich in Österreich hinter die feindlichen Linien.

US-Indie-Kino: Filmen nahe am Urklang

Das amerikanische Mainstream-Kino steckt in einer Krise – höchste Zeit, sich die jüngsten Filme des Independentkinos anzuschauen. Das lohnt sich wieder.

Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Über Hochzeitsvorbereitungen

Brad Pitt und Angelina Jolie heiraten! Doch ohne seine Saufkumpane. Denn die hat Angelina ausgeladen – und zeigt damit ihr wahres Wesen. Wie sollte Brad reagieren?