: Rassismus

Rassismus: Wer wen wie beleidigt

In vielen Schulklassen sitzen Kinder ganz unterschiedlicher Herkunft nebeneinander. Welche Rolle das im Alltag spielt, darüber haben wir mit Siebtklässlern gesprochen.

©Jonathan Bachman/Reuters

Baton Rouge: Feind statt Helfer

Das Verhältnis zwischen Polizei und schwarzer Bevölkerung in den USA ist zerrüttet. Doch mit Reformen tun sich die Behörden schwer, der Rassismus ist tief verwurzelt.

© Laura Buckman/AFP/Getty Images

USA: Gewalt ohne Ende

Polizisten werden in Dallas getötet, zuvor starben erneut Schwarze durch Polizeigewalt. Die Gesellschaft ignoriert ihr Rassismusproblem. Nun droht die Radikalisierung.

© Thomas Victor

Rassismus: Haue in Aue

Raphael Thelen hat den Rassismus in Aue kritisiert. Das kam bei den Menschen dort nicht gut an. Nun traute er sich erneut in die sächsische Stadt.