: Recep Tayyip Erdoğan

© Umit Bektas/Reuters

Türkei: Zum Zuschauen verdammt

Massenentlassungen, Verhaftungen, Ausnahmezustand: Erdoğan nutzt seine Rolle als Putschopfer aus und legitimiert so sein Vorgehen. Europa hat dem nichts entgegenzusetzen.

Türkei: Bedrohte Schönheit

Diskriminierung, Terror, Nationalismus. Der Druck in der Türkei steigt, doch der Widerstand gibt nicht auf.

© Alkis Konstantinidis/Reuters

Versuchter Putsch: Gehorsam aus Angst

Der vereitelte Putschversuch in der Türkei festigt autoritäre Tendenzen, die lange vorher gewachsen sind. Der Umbau des Systems spiegelt die Psyche der Gesellschaft.

© Marius Becker/dpa

Türkei: Politik alla turca

Nach dem Putsch in der Türkei spricht Präsident Erdoğan nun von "Säuberungen". So anstößig das für manche Ohren hierzulande klingt: Es hat dort eine gewisse Tradition.

© Ilyas Akengin/AFP/Getty Images

Putsch: Der Gezi-Park-Moment der AKP

Plötzlich war es der Präsident selbst, der zum Straßenprotest aufrief. Für die türkischen Oppositionellen und Gezi-Park-Kämpfer ist das eine seltsame Erfahrung.