Reise

© complize/photocase.com

Reiseliteratur: Vom Reisen

Die Welt scheint bis in den letzten Zipfel entdeckt und abgebildet. Lohnt da überhaupt das Reisen? Diese Bücher erklären uns in neuen und alten Blicken die Ferne.

© Jann Klee für DIE ZEIT

Vural Öger: Über Geld spricht man nicht

Der Unternehmer Vural Öger war immer vom Erfolg verwöhnt. Jetzt musste er für seinen Reiseveranstalter Insolvenz anmelden – und geht damit erstaunlich gelassen um.

© Ueslei Marcelino/Reuters

Zika-Virus: Es gibt noch keinen Beweis

Das von Mücken übertragene Zika-Virus könnte Ungeborene schädigen. Schwangere sollten jetzt Reisen nach Lateinamerika meiden, rät die Epidemiologin Christina Frank.

© Giuseppe Lami/epa/dpa

Iran: Ruhani auf Werbetour

Auf seiner Europareise gibt sich Irans Präsident demonstrativ offen. Mit milliardenschweren Wirtschaftsverträgen will er dem Land die Rückkehr auf den Weltmarkt sichern.

© Tamas Dezso

Rumänien: Die Poesie des Zerfalls

In Rumänien geht schleichend kaputt, was das Land vor der Revolution ausgemacht hat. Der Fotograf Tamas Dezso zeigt das langsame Zerbröckeln auf beeindruckenden Fotos.

© Ronan Guillou

USA: Momente vor Landesgrenzen

Ein Reh auf der Hauptstraße, ein Hüne, der sich die Augen reibt, zwei Schwestern hinter dem Fenster eines Wohnmobils. Wir zeigen Augenblicke des Stillstands in Amerika.