: Religion

Andy Spyra: Die Hoffnung lebt zuerst

Der Fotograf Andy Spyra fotografiert verfolgte Christen im Nahen Osten. Im Irak hat der IS nur Verwüstung hinterlassen. Nun blüht wieder neues christliches Leben.

© Niels Schröder für DIE ZEIT
Serie: LEO – ZEIT für Kinder

Religion: Bist du katholisch oder evangelisch?

Kaum zu glauben: Es ist noch nicht lange her, dass katholische und evangelische Kinder sich hänselten und nicht miteinander spielen wollten. Woher kam der Streit?

© ZEIT ONLINE
Serie: Islam heute

Religion: Fünf Fragen an den Islam

Von Sexualität bis Scharia: Wir wollten wissen, was Sie am Islam besonders interessiert. Unser Autor Ali Ghandour beantwortet im Video die meistgestellten Leserfragen.

© Amr Abdallah Dalsh/Reuters

Papst Franziskus in Ägypten: Reise mit Risiko

Der Papst besucht Ägypten, während die Kopten die brutalste Gewaltwelle seit Jahrhunderten erleben. Er muss es schaffen, die verfolgten Christen zu unterstützen.

© Nilbar Güreş und Rampa Istanbul (Video stills: Nicole Tintera)

Religiöse Verhüllung: "Gott hält sich bedeckt"

Die Verhüllung der Frau ist Judentum, Islam und Christentum gemein. Das Jüdische Museum in Berlin widmet ihr jetzt eine Ausstellung. Ein Gespräch mit der Kuratorin

© Ursula Beiler/Asfinag, Alexander Holzedl/Jüdisches Museum Hohenems

Jüdisches Museum Hohenems: Ist Gott eine Frau?

Eine Ausstellung im österreichischen Vorarlberg geht der Frage nach, warum in den monotheistischen Religionen das Gottesbild ausschließlich männlich imaginiert wird.

© Joe Klamar/Getty Images

Katholizismus: "Die Kirche schaufelt sich ihr Grab"

Martha Heizer wollte mit dem Kirchenvolksbegehren den Katholizismus auf den Kopf stellen. Heute ist sie exkommuniziert. Ein Gespräch über Laien und den Papst als Reformer

© Mondadori Portfolio/Antonio Quattrone/akg-images

Renaissance: Ist Schönheit göttlich?

In der Renaissance galt das Schöne als eins mit dem Guten, die Moderne wertet Schönsein als Äußerlichkeit ab. Die alten Meister wussten es besser.