: Religion

© Gebetshaus e.V.

Gebetshaus Augsburg: Direkter Draht nach oben

Begeistert, gläubig und gar nicht klerikal: Im Augsburger Gebetshaus gibt sich Kirche ganz anders als im Sonntagsgottesdienst. Ist das noch katholisch?

© Soeren Stache/dpa

Seyran Ateş: Die Kopfhinhalterin

Die muslimische Anwältin Seyran Ateş wäre für ihr Engagement fast gestorben. In Berlin eröffnet sie eine liberale Moschee. Radikale wie Liberale greifen sie dafür an.

© Sean Gallup/Getty Images

Islam: Alles Rassisten, oder was?

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime wirft gern mit Diskriminierungs-Vorwürfen um sich. Besser wäre es, er würde helfen, den Islam zu modernisieren.

© Vera Tammen für DIE ZEIT

Islam: Meine liberale Moschee

Die Anwältin Seyran Ateş hat in Berlin eine frauenfreundliche Moschee eröffnet. Denn nur darauf zu warten habe sich angefühlt, wie auf Godot zu warten.

© Daniel Schmidt

Gamechurch: Jesus for the Win

Virtuell ballern und Gott, das passt für viele strenggläubige Christen nicht zusammen. Die Mitglieder der Gamechurch sehen das anders. Ihr Motto: Jesus liebt Gamer.

Andy Spyra: Die Hoffnung lebt zuerst

Der Fotograf Andy Spyra fotografiert verfolgte Christen im Nahen Osten. Im Irak hat der IS nur Verwüstung hinterlassen. Nun blüht wieder neues christliches Leben.

© Niels Schröder für DIE ZEIT
Serie: LEO – ZEIT für Kinder

Religion: Bist du katholisch oder evangelisch?

Kaum zu glauben: Es ist noch nicht lange her, dass katholische und evangelische Kinder sich hänselten und nicht miteinander spielen wollten. Woher kam der Streit?

© ZEIT ONLINE
Serie: Islam heute

Religion: Fünf Fragen an den Islam

Von Sexualität bis Scharia: Wir wollten wissen, was Sie am Islam besonders interessiert. Unser Autor Ali Ghandour beantwortet im Video die meistgestellten Leserfragen.