: Religion

© Daniel Kopatsch/dapd/ddp images

Theologie: Glauben lernen

Nur der demokratische Staat garantiert eine aufgeklärte Theologie. Islam und Christentum gehören an die Universität, um sich mit anderen Denkweisen auseinanderzusetzen.

Naher Osten: Zuversicht, trotz allem

Jugendliche in arabischen Ländern sind religiös, misstrauen der Politik – und glauben fest, dass sie eine gute Zukunft haben werden.

Chanukka: Acht Tage Wunder

Auch zum jüdischen Lichterfest Chanukka kennt der Kitsch keine Grenzen. An den klassischen Leuchter erinnern oft nur noch die neun Kerzen.

© Detail aus "Das Jüngste Gericht" 1535-1541 von Michelangelo, Sixtinische Kapelle, Rom; Fotos: Mondadori/Getty Images

Gerechtigkeit: Das Jüngste Gericht

Der endgültige Strafprozess, glauben viele, steht jedem am Ende bevor. Wie müssen wir uns das vorstellen? Ein paar Weihnachtsfragen zum Paradies, Gott und Gerechtigkeit.

© Andrea Grambow & Joscha Kirchknopf

Jüdische Kultur: Wie jüdisch bin ich?

Sein Familienname ist jüdisch. Aber ist er deshalb Jude und was bedeutet das überhaupt? Unser Autor versucht, sich selbst zu verstehen. Funkt es zwischen ihm und Gott?

© Dörte Nohrden/Zeit Online

Schiphol Airport: Drehkreuz der Religionen

Der Pastor Gerard Timmermans sorgt für Seelenheil auf dem Amsterdamer Flughafen. Besonders bei Krisen wie dem Absturz der MH17 oder dem Ausbruch des Eyjafjallajökull.

Myanmar: Methode Franziskus

Dieser Papst ist Dialektiker: Seine Diplomatie ist manchmal gezielt undiplomatisch, zum Beispiel im Fall der Rohingya in Myanmar.