: Roboter

© Disney

SXSW-Konferenz: Fühlst du es auch?

Die App, die unser Gefühlsleben kennt. Der Kühlschrank, der uns aufheitert, wenn wir traurig sind. Auf der SXSW-Konferenz geht es um die Zukunft einfühlsamer Maschinen.

© [M] Thomas Barwick/Getty Images
Serie: Maschinenraum

Automatisierung: Wer leistet sich den Menschen?

Pflegepersonal, Ärzte und Anwälte aus Fleisch und Blut könnten bald Luxusdienstleister sein. Das digitale Prekariat hingegen müsste sich dann mit Robotern begnügen.

© Ole Spata / dpa

Schunk: Ein sicheres Händchen

Unternehmen wie Schunk helfen dabei, dass immer mehr Aufgaben von Maschinen erledigt werden. Aber kostet der Vormarsch der Roboter nicht viele Jobs?

© Uli Deck/dpa

Volocopter: Unterwegs in der Taxi-Drohne

Autonom fliegende Lufttaxis sollen bald Menschen transportieren. Ein chinesisches und ein deutsches Unternehmen arbeiten an den Fluggeräten. Wer wird der Erste sein?

© Fred Greaves/Reuters

Roboter: Kopfgeburt

Seit drei Jahrzehnten schreibt unser Autor über Roboter. Was er bislang vermisst, ist eine Theorie, um das Verhältnis zwischen "denen" und "uns" zu deuten.

© Steve Russell/Toronto Star/Getty Image

Mikroroboter: Ab ins Auge

In Stuttgart entstehen in einem Labor ganze Flotten von Mikrorobotern, die kleiner sind als menschliche Zellen. Sie könnten die Medizin revolutionieren.

© Zing Images, Getty Images

Roboter : "Sie können wie Freunde sein"

Der Roboter nicht als der Zerstörer unserer altvertrauten Welt, sondern als Bewahrer. Im Gespräch mit seinem Kind kann man einen neuen Blick in die Zukunft werfen.