: Roboter

© Isaac Lawrence/AFP/Getty Images

Künstliche Intelligenz: Sie lachen über Siri?

Bleibt die Frage, wer zuletzt lacht. Kann uns künstliche Intelligenz eines Tages gefährlich werden? Wenn wir nicht mehr verstehen, was Roboter tun – dann vielleicht.

© Anki

Cozmo: Das Haustier der Zukunft

Der Spielzeugroboter Cozmo kommt nach Deutschland. Er erkennt seine Besitzer, sieht putzig aus, kann aber auch richtig wütend werden. Vor allem, wenn er verliert.

© NASA/JPL-Caltech/MSSS

Curiosity: Karriereknick auf dem Mars

Er hatte den Top-Job, jetzt droht das Boreout: Mars-Rover Curiosity kann nicht bohren und fast nur noch Fotos machen. Fünf Jahre ist er dabei. Zeit für eine Veränderung?

© Christian Protte für DIE ZEIT

Roboter: "Robin erklärt's zum dreißigsten Mal"

Geduldig, sprachgewandt wie ein Muttersprachler, aber leblos: An Kitas wird jetzt mit Robotern experimentiert, die Kindern Fremdsprachen beibringen sollen.

Serie: Zeitgeist

Amazon: Milch per Klick

Amazon greift nach dem Food-Markt. Die Feinde? Aldi und der alte Adam.

© (M) ZEIT ONLINE

Tod: Der Bot allen Trostes

Menschen können einander verletzen, durch Kränkung, Trennung oder Tod. Chatbots dagegen sind verlässlich und berechenbar. Warum also nicht Menschen durch Bots ersetzen?

© [M] Getty Images
Serie: Maschinenraum

"Society 5.0": Japans smarte Utopie

Japan gilt als die führende Robotik-Nation der Welt. Die Politik möchte dort die "Society 5.0" vorantreiben – eine komplett vernetzte Gesellschaft.

Künstliche Intelligenz: I, Robot

Maschinen, die über Gedanken gesteuert werden. Superintelligenzen mit übermenschlichen Fähigkeiten. Roboter, die töten. Alles nur Utopie? Von wegen.

© Disney

SXSW-Konferenz: Fühlst du es auch?

Die App, die unser Gefühlsleben kennt. Der Kühlschrank, der uns aufheitert, wenn wir traurig sind. Auf der SXSW-Konferenz geht es um die Zukunft einfühlsamer Maschinen.