: Roman

© Christian Grund
Serie: Ich habe einen Traum

Ich habe einen Traum: Sibylle Berg

Sibylle Berg träumt schrecklich langweilige Träume. Ohne Pointe. Eigentlich will sie auch gar nicht träumen. Sie will nur sein, ohne andere, in der Schweiz, langsam.

"Outline": Jeder braucht ein offenes Ohr

Sie können so gut zuhören! Die englische Schriftstellerin Rachel Cusk erzählt in ihrem großartigen Roman "Outline" von einer Frau, die andere zum Reden bringt.

© Kenneth Rittener/Getty Images

Hansjörg Schneider: Mehr als nur Hunkeler

Man kennt ihn als Krimiautor. Aber der Schriftsteller Hansjörg Schneider kann auch anders. Unsere Autorin Christine Richard hat ihn im Schwarzwald besucht.

© Fine Art Images/Heritage Images/Getty Images
Serie: Ehemaligenverein

Psychoanalyse: Lou Andreas-Salomé

Nietzsche will sie heiraten – Freud verneigt sich vor ihr. Lou Andreas-Salomé stellt die bürgerlichen Verhältnisse auf den Kopf und wird eine Pionierin der Psychoanalyse.

© David Garnett

David Garnett: Wenn Frauen fuchsig werden

David Garnetts "Dame zu Fuchs" ist ein fabelhafter Eheroman. Diese Wiederentdeckung kann es mit den unglückseligen Liebesgeschichten der Weltliteratur aufnehmen.

© Carolin Saage
Serie: Ich habe einen Traum

Ich habe einen Traum: Ralf Rothmann

In Träumen verarbeiten wir nicht nur unsere eigenen Traumata, sondern auch die von Familienmitgliedern. Wie der Autor Ralf Rothmann. Er träumte von Erschießungskommandos.