: Roman

© dpa

Uwe Kopf: Beiläufig herzzerreißend

Uwe Kopfs erster und letzter Roman dreht sich um einen "Superversager" aus Farmsen-Berne. Detailversessen und lakonisch verarbeitet der Autor ein tragisches Schicksal.

© Dennis Dirksen

Heinz Strunk: Ernstfall mit Witzfigur

Heinz Strunk tut vielleicht so, als wäre sein Roman mit Lachnummern gesättigte Unterhaltung. Tatsächlich entlarvt "Jürgen" auf kluge Weise unser aller Floskelsprache.

© Joel Saget/AFP/Getty Images

"Ein russischer Roman": Der feuchte Traum des Autors

Emmanuel Carrère will in "Ein russischer Roman" endlich alles richtig machen in der Liebe. Herausgekommen ist ein einzigartiger, schriller und unwahrscheinlicher Roman.

© Pamela Rußmann

Doris Knecht: Wie beim Herrenfriseur

Doris Held erzählt in ihrem Roman "Alles über Beziehungen" aus dem Leben eines mittelmäßigen Schürzenjägers. Aber ohne Plot wird auch das charmanteste Geschäker fade.