: Roman

"Ida": JULI

Katharina Adler wartet auf ihren ersten Roman über ihre Urgroßmutter.

© Universal Pictures

"Fifty Shades of Grey": Lust auf Grenzen

Der fünfte Band von "Shades of Grey" erscheint in Deutschland. Verherrlicht diese Sadomaso-Geschichte häusliche Gewalt oder ist sie ein progressiver Beitrag zu #MeToo?

© Ozan Koze/Getty Images

Orhan Pamuk: Die betäubte Gesellschaft

Orhan Pamuk erzählt in seinem Roman "Die rothaarige Frau" die türkische Geschichte der vergangenen Jahrzehnte. Vor Diagnosen der Gegenwart schreckt er zurück.

Matthew Weiner: Kabel und Liebe

Der Fernsehautor Matthew Weiner hätte fast einen tollen Debütroman geschrieben – wäre da nicht dieses eine, nicht zu kleine Problem.

© Wolf Heider-Sawall/laif

Peter Handke: Poesie vom Staatsfeind

Ist das nun grotesk oder erhaben? In seinem neuen Roman "Die Obstdiebin" bricht Peter Handke in die Picardie auf, um die Verstockten Hören und Fühlen zu lehren.

© S. Fischer Verlag / Beowulf Sheehan/elif batuman die idiotin

"Die Idiotin": Weder Sex noch Küsschen

Mal ist es ein Reisebericht, mal ein Uni-Tagebuch aus Harvard. Aber wo ist die Story im Roman "Die Idiotin"? Die Autorin Elif Batuman bleibt eine Erklärung schuldig.

© Joel Saget/AFP/Getty Images

Literaturpreis: Eric Vuillard erhält Prix Goncourt

Der wichtigste französische Literaturpreis geht an Eric Vuillard. Er erhält die Auszeichnung für seinen Roman "L'ordre du jour", in dem er den Aufstieg Hitlers schildert.