: Rumänien

© Daniel Mihailescu/AFP/Getty Images
Serie: Das Erbe der Sowjetunion

Republik Moldau: Das Erbe schlägt zurück

Moldau wollte europäisch sein. Doch Korruption, Misswirtschaft und Propaganda haben das zunichtegemacht. Die Jungen verlassen das Land, es bleiben die Nostalgiker.

© Dmitrij Leltschuk für DIE ZEIT

Obdachlose: Kalter Entzug

Die Stadt Hamburg verschärft überraschend die Regeln für Obdachlose – viele rumänische Bettler sollen gehen. Aber für Cristi und Radu ist das keine Option.

Paolo Pellegrin: Am Rande der Stadt

"Nomadi" heißen die Roma in Italien, mittlerweile leben 180.000 im Land. Der Fotograf Paolo Pellegrin hat eine Roma-Familie in seiner Heimatstadt Rom porträtiert.

© Anatolii Stepanov/AFP/Getty Images

Osteuropa: Ein Pakt gegen den Neohegemon

Teile von Europas Osten stecken in einer sicherheitspolitischen Klemme. Ein mittelosteuropäischer Pakt könnte gegen den russischen Neoimperialismus helfen.

© Mariano Sayno/husayno.com/Getty Images

Philippinische Kindermädchen: Die Gutgläubigen

Philippinische Nannys sind bei den reichen Rumänen begehrt: Sie gelten als streng katholisch, fleißig und treu. Wie Religion in Zeiten der Globalisierung missbraucht wird

©Getty Images / Jean-Philippe Ksiazek
Serie: EM-Teams

Albanien – Rumänien: Tschibilläää!

Albanien gegen Rumänien ist das Spiel, das jeder nennt, der gegen die EM mit 24 Teams ist. In einem albanischen Café hörte der EM-Pate davon nichts. Es war zu laut.

© KAREN MINASYAN/AFP/Getty Images

Schach: Warum will der Russe gewinnen?

Schach geben und mattsetzen: Eine Grundschule in Hannover bringt Kinder aus Europa am Schachbrett zusammen. Völkerverständigung ist das Ziel, Verwirrung eingeschlossen.

© Dave Winter/Getty Images

Fußball-EM: War das allez?

Moulin Rouge trifft Otto Waalkes: Das Eröffnungsfest verwirrte wohl auch Les Bleus. Am Ende gab es doch noch Entertainment. Versöhnt ist die Nation aber noch lange nicht.

©Getty Images / DANIEL MIHAILESCU
Serie: EM-Teams

Rumänien: Der Star sind die Vokale

Das Team der Rumänen überzeugt nicht nur Diphthongfetischisten, sondern auch Fußballfans. Beste Abwehr der Quali! Kein Spiel verloren! Unser EM-Pate ist begeistert.

© Mandragora

Rumänische Filme: Nou … nou … nou …

Aus Rumänien kommen seit Jahren die aufregendsten Filme Europas. Auch in Cannes werden sie gefeiert. Was machen Regisseure wie Cristi Puiu und Cristian Mungiu anders?