: Sänger

© Carlo Allegri/Reuters und Anthony Harvey/Getty Images
Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Über Selbstentblößung

Wenn Orlando Bloom seinen Hobbit sonnt, renaturiert auch Justin seinen Bieber. In Fachkreisen nennt man das auch "Penis-Battle". Die Frage ist: Wer hat das größere Ego?

Theater: Eine Bühne für Burn-out

Das Theater ist in Deutschland immer noch eine moralische Institution. Doch wenn es um die Arbeitsbedingungen der Künstler geht, ist es mit der Moral nicht weit her.

© Uli Weber/Universal Music

Cecilia Bartoli: Maria mia

Cecilia Bartoli leitet die Salzburger Pfingstfestspiele. Jetzt debütiert sie dort in Leonard Bernsteins "West Side Story", als 50-Jährige. Ist das ein Problem?

© Alice O'Malley/Rough Trade Records

Anohni: Raus aus der Innerlichkeit

Aus Antony Hegarty wurde Anohni. Die transidente Musikerin hat ein phänomenales Protestalbum veröffentlicht. Wir trafen sie in Paris.

© Ethan Miller/Getty Images
Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Über Experimente

Axl Rose kam nicht nur mit Guns N' Roses gerade zurück, nun übernimmt er auch noch das Mikrofon bei AC/DC. Dies sorgte für Wirbel. Doch wahrem Sound ist der Sänger egal.

Serie: Ich habe einen Traum

Ich habe einen Traum: Bosse

Als Kind verbrachte Bosse seine Nächte damit, nach Bällen zu rufen. Einmal mussten ihn seine Freunde klitschnass vom Strand retten. Er ist Schlafwandler, bis heute.

Faber: Faber von Beruf

Er ist der vielversprechendste Newcomer der Schweizer Popszene. Weil er singt, was er denkt. Und dabei das Flirten nicht vergisst. Nun erscheint die neue EP von Faber.

© Kevin Winter/Getty Images for Coachella
Serie: Klug weiß es

Guns N' Roses: Wie Axl Rose sich neu erfand

Erst das Comeback mit Guns N' Roses, jetzt auch noch Sänger bei AC/DC: Nach Jahren des Herumdümpelns ist Axl Rose nicht mehr zu stoppen. Woher nimmt er nur die Energie?

© Matthias Bothor

Roger Cicero: Der Lebemannromantiker

Zehn Jahre großer Popzirkus und plötzlich ist alles vorbei: Roger Cicero, einer der besten Jazzsänger Deutschlands, ist tot.

Serie: Ich habe einen Traum

Ich habe einen Traum: Medina

Manchmal sind die Träume der Sängerin Medina so plastisch, dass sie sie für die Wirklichkeit hält. Kürzlich wurde sie mit einem Messer attackiert. Was kann das bedeuten?

© Basis-Film Verleih

"No Land's Song": Die Stimme der Frauen

Der Film "No Land's Song" erzählt eindrucksvoll vom Musikerinnenverbot im Iran. Jetzt gab die Protagonistin und Komponistin Sara Najafi ein Konzert in Berlin.

Kesha: Wir haben das Geld!

Die Popsängerin Kesha kämpft erbittert gegen Sony und einen Produzenten, der sie jahrelang sexuell missbraucht haben soll. Der öffentliche Aufschrei könnte ihr helfen.