: Schriftsteller

© Wolf Heider-Sawall/laif

Peter Handke: Poesie vom Staatsfeind

Ist das nun grotesk oder erhaben? In seinem neuen Roman "Die Obstdiebin" bricht Peter Handke in die Picardie auf, um die Verstockten Hören und Fühlen zu lehren.

© Mårten Lange

Wolken: Alle Götter leben in den Wolken

Ins Blaue hinein – oder manchmal auch ins Graue: Was Schriftsteller denken und Fotokünstler sehen, wenn sie den Kopf in den Nacken legen.

© THOMAS SAMSON/AFP/Getty Images

Tristan Garcia: Gegen den Katzenjammer

Tristan Garcia ist Schriftsteller und Philosoph und in beiden Rollen jemand, der unsere Gegenwart durchschaut. Ein Treffen mit Frankreichs jüngstem Intellektuellen

© Susanne Schleyer

Oswald Egger: Das Unwägbare lauert überall

Wer das Buch "Val di Non" aufschlägt, betritt ein Märchenland, das sich beständig verwandelt. Oswald Eggers lyrische Prosa ist ein herrlicher Nerven- und Sinnenkitzel.

© Michael Mazohl/Hanser Verlag

Julya Rabinowich: Die Sache mit Pauli

Literatur in der Provinz ist ein besonderes Erlebnis. Auf einer ausgedehnten Tour stellte die Schriftstellerin Julya Rabinowich ihren Jugendroman vor. Ein Reisebericht