: Schule

© Danae Diaz für DIE ZEIT

Bildungspolitik: Mehr Ungleichheit, bitte!

Es gibt Schulen in reichen Stadtteilen und Schulen in armen. Vom Staat bekommen beide jedoch gleich viel Geld. Wer eine gerechtere Bildungspolitik will, muss das ändern.

© Juergen Teller

Bubenreuth: Kinderleichte Kunst

In seinem Heimatdorf interpretieren Schüler die Arbeiten des weltberühmten Fotografen Juergen Teller neu. Ihr Blick ist naiv, aber auch pur und unbefangen.

Unterrichtsausfall: Lob der Freistunde

Viele Eltern und Lehrer empören sich darüber, dass in diesem Jahr so viel Unterricht ausgefallen ist. Für die Schüler hat das aber auch gute Seiten.

© Daniel Allan/Cultura/plainpicture

Schulen: Neue Tüftler braucht das Land

Roboter? Informatik? Algorithmen? In deutschen Schulen sind diese Themen immer noch Neuland. Dabei könnten sie durchaus die kritischen Erfinder von morgen hervorbringen.

© Jan von Holleben

Aufklärung: No sex, please!

Wem am Sex gelegen ist, sollte ihn vor Verschulung bewahren. Eine Verteidigung der Intimität in Zeiten der Dauererotik

© Afghanistan-Schulen
Serie: Wie es wirklich ist

Entwicklungshilfe: Schulen für die Dörfer

Sie baut Schulen und Frauenzentren in Afghanistan. Dafür reist sie in entlegene Gebiete. Hier erzählt eine Entwicklungshelferin, wie sie den Alltag dort erlebt.

© Leimer/Interfoto

Aufklärung: Nicht so schüchtern

Kinder sind neugierig, Eltern verunsichert, Lehrer peinlich berührt: Was sollen Schüler über Sex, Porno und Partnerschaft wissen? Der Streit um die Sexualkunde