: Schulreformen

Frankreich: Schwer zu verstehen

Frankreichs Bildungsministerin will mehr Chancengleichheit. Bon! Aber muss sie dafür den Deutschunterricht zusammenstreichen?

Schulreformen: Comics statt Goethe

Klassentrennung und -versöhnung wurden schon immer in der Schule ausgetragen. Der Bildungshistoriker Elmar Tenorth erklärt, warum der Schulstreit typisch deutsch ist.

Schulreform: Gute Noten mit Fragezeichen

Eine Studie der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft lobt Fortschritte der Bildungspolitik. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft hält die Studie für zweifelhaft

Grundschule: Reform ohne Brechstange

Können starke und schwache Schüler von der sechsjährigen Grundschulzeit profitieren? Ein Gespräch mit der designierten Hamburger Schulsenatorin Christa Goetsch

Pisa-Studie: Der Provokateur

Andreas Schleicher, auch »Mister Pisa« genannt, ist ein ebenso einflussreicher wie umstrittener Bildungsforscher. Jetzt hat er ein Hochschul-Pisa angekündigt.

Bildungsdebatte: Leistung contra Herkunft

Leistung als Leitbild einer demokratischen Gesellschaft ist "ursozialdemokratisch". Eine Replik auf Thomas Kerstans Kritik an der SPD-Bildungspolitik.

Notizen

Die aof dem deatscb en SecMshistOJJi erfag a Marburg. : Ä (1.