: Schwellenland

© Stephane De Sakutin/Reuters

Taormina: Die G7 gibt es nicht mehr

Der Gipfel auf Sizilien zeigte: Trump hat die G7 außer Kraft gesetzt. Auf gemeinsame Beschlüsse mit dem "America First"-Präsidenten kann Europa sich nicht verlassen.

© Benjamin Bessinger/SP-X

Renault: Der Kwid erobert Indien

Renault hat, was VW alleine offenbar nicht schafft: ein erfolgreiches Billigauto für aufstrebende Schwellenländer. Der Kwid erzielt in Indien Absatzrekorde.

Harald Welzer: "Sorge um Jobs"

Mit Entscheidungen gegen die Zukunft zerstören Chefs den Glauben der Mitarbeiter an die Firma, sagt der Sozialpsychologe Harald Welzer.

Energiewende: "Die Zeit läuft ab"

Im Interview fordert der Chef der Internationalen Energieagentur, Fatih Birol, das weltweite Ende der Subventionen für Kohle und Öl – und erklärt, warum gerade jetzt.

Weltwirtschaft: Die Welt hat hohe Schulden

Jahrzehnte lang hielten die Schwellenländer die Weltwirtschaft am Laufen. Fallen sie aus, können die Industrienationen den globalen Abschwung kaum noch verhindern.

© Carlos Barria/Reuters

Weltwirtschaft: Wen interessiert schon China

Weltweit sind die Börsenkurse aus Angst vor einem Konjunktureinbruch in China zurückgegangen. Aber ist die Panik berechtigt? Wie wichtig ist China für den Rest der Welt?