: Schwerin

© Sean Gallup/Getty Images
Serie: Gestrandet in

Mecklenburg-Vorpommern: Wo der Kitsch wohnt

Schwerin ist Deutschlands vielleicht schönste Stadt. Das sagen nicht wenige Schweriner. Unser Autor nimmt Sie mit auf einen zweistündigen Rundgang. Sie entdecken: Kitsch.

© Adam Berry/AFP/Getty Images

Angela Merkel: "Bitter"

Die CDU rutscht hinter die AfD. Nun wird wieder über Obergrenzen für Flüchtlinge und Merkels Kanzlerkandidatur diskutiert. Auch die SPD verliert – feiert aber trotzdem.

© Thomas Victor für ZEIT ONLINE
Serie: 30 Tage oben rechts

Mecklenburg-Vorpommern: Im Land der Butterfahrer

Mecklenburg-Vorpommern verödet und ist doch wirtschaftlich erfolgreich wie nie. Wie kann das sein? Unterwegs auf den Dörfern mit zwei fahrenden Kaufleuten

NPD: Braune Gewalt

Wehrsportübungen im Wald, nächtliche Überfälle: Die Journalistin Andrea Röpke beschreibt in ihrem neuen Buch, wie die NPD das staatliche Gewaltmonopol aushebelt. Auszüge

© Julian Stratenschulte/dpa

Energiewende: Aus Strom mach' Gas

Wenn die Sonne scheint und der Wind weht, wird oft zu viel Strom produziert. Wohin damit? Helfen könnte das Gasnetz als Speicher. Aber die Technik dahinter ist teuer.

Schule: Eine Lektion im Lügen

22 Jahre lang unterrichtet eine Frau nacheinander an sechs verschiedenen Schulen als Lehrerin – bis auffliegt: Ihre Zeugnisse und ihr Lebenslauf sind wohl gefälscht.