Sexualität

© FRANCK FIFE/AFP/Getty Images

Schweiß: Soll es tropfen?

Betörend langsam gleitet der Schweiß den Körper hinab, intensiver Geruch steigt auf. Ab unter die Dusche? Ach was, schwitzen ist doch jetzt chic – und gesund sowieso.

Dausend: Queer und quer

Die Schwulen und Lesben in der SPD sollen nicht mehr Schwule und Lesben in der SPD heißen – dürfen aber Schwule und Lesben bleiben.

© Wilson Webb / DCM

"Carol": Das Ideal einer Affäre

Die Liebe von Therese und Carol, einer jungen Verkäuferin und einer New Yorker Society-Lady, ersann Patricia Highsmith einst als Skandal. Der Film nun ist eine Sensation.

© Netflix
Serie: 10 nach 8

Transsexualität: Der Trend zu Trans

Es wird medizinisch und gesellschaftlich leichter, das biologische Geschlecht zu wechseln. Aus feministischer Sicht ergibt sich daraus allerdings ein Problem.

© Gianni Occhipinti
Serie: Ich habe einen Traum

Ich habe einen Traum: Ann-Marlene Henning

Führen Paartherapeutinnen perfekte Beziehungen? Nein. Die Sexologin Ann-Marlene Henning kennt ihre Schwächen. Manchmal liegt die Lösung in einer dunklen Gasse.

© Lerato Maduna and Bhekikhaya Mabaso
Serie: 10 nach 8

Südafrika: Nun sei mal nicht so weiß!

Das Aufbegehren gegen alte Denkmuster und Klischees ist für viele afrikanischstämmige Künstler eine Überlebensstrategie. Auch Europa muss hier noch viel lernen.

© Paul Edmondson/dpa

Aids: Kondom geplatzt – was jetzt?

Das Date lief super – bis zu diesem Moment: Riss im Gummi. Ist das Aidsvirus HIV jetzt übertragen? Nicht unbedingt. Die wichtigsten Tipps für den Notfall

Roland Barthes: Nicht ohne seine Mutter

Roland Barthes war ein mondäner, schwuler Pariser Intellektueller – Pünktlich zu seinem 100. Geburtstag erscheint jetzt eine große Biografie des französischen Denkers.