: Sigmar Gabriel

© Oded Balilty /dpa

Israel: Passende Terminprobleme

Außenpolitiker von Union und SPD begrüßen die Absage der deutsch-israelischen Regierungskonsultationen. Selbst wenn diese angeblich nur terminliche Gründe hat.

© Bernd von Jutrczenka/dpa

USA: Alles halb so Trump

Sigmar Gabriel findet in Washington einen Draht zum Außenminister und dem Vizepräsidenten. Wäre da nur nicht diese finstere Gestalt im Hintergrund.

©Steffi Loos/Getty Images

Martin Schulz: Ein klassischer Sozi

In seiner ersten Rede hat sich der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz als Mann der Mitte präsentiert und kaum inhaltliche Akzente gesetzt. Seinen Fans ist das egal.

© Hannibal Hanschke/Reuters

Sigmar Gabriel: Einer wird fehlen

Was hat Sigmar Gabriel bewegt, auf die Kanzlerkandidatur zu verzichten? Das Porträt eines Mannes, der sich mitunter selbst misstraut und nach privatem Glück sucht.

© Emmanuele Contini/NurPhoto via Getty Images

Sigmar Gabriel: Kann er das, gerade jetzt?

Sigmar Gabriel will Außenminister sein. Insbesondere sein Auftreten gegenüber Russland lässt zweifeln, ob er für dieses Amt die nötige Haltung und die Fähigkeiten hat.

© Thomas Trutschel/Photothek/Getty Images

Martin Schulz: Der unbequemere Gegner

Die Union nimmt die Kanzlerkandidatur von Martin Schulz vordergründig gelassen. Am Ende könnte er sich aber als echte Herausforderung für Angela Merkel erweisen.