Solidarität

© Adam Berry/Getty Images
Serie: 10 nach 8

Flüchtlinge: Freundschaft als Nährboden

Wie wird man anderen gerecht, ohne sich selbst zu verbiegen? Das fragen wir uns derzeit genauso wie jene, die neu in diesem Land sind. Eigentlich ist es ganz einfach.

Polen: Ein Land schweigt sich an

In Polen geht ein Bruch durch die Gesellschaft. Die liberalen und rechten Kräfte leben in ihrer eigenen Welt. Einen Dialog gibt es nicht mehr.

Grüne: Ein bisschen Krieg ist okay

Was ist die Antwort auf Paris? Auf ihrem Parteitag plädieren die Grünen für eine politische Lösung gegen den IS. Sie schließen aber auch deutsche Soldaten nicht aus.

Sumte: Geht so

Sumte? Das Dorf lag bislang irgendwo bei Lüneburg. Jetzt ist es ein Gradmesser für Willkommenskultur: Auf 102 Einwohner sollen hier bald 750 Flüchtlinge kommen.