: Sorgerecht

© Mario Tama/Getty Images

J. D. Vance: Zu Hause ist Krieg

Die "Hillbilly Elegie" von J. D. Vance gilt als Trump-Erklärbuch. Aber sie ist etwas viel Besseres: eine schön pathetische Sozialreportage, die niemanden entmündigt.

KESB: Zurück zum Unrecht?

Nach dem doppelten Kindsmord von Flaach wollen Kritiker die alten Vormundschaftsbehörden wiederhaben. Die Idee vergisst die dunkle Geschichte dieser Institution.

Doku "Achtzehn": Mädchen als Mütter

Die Filmemacherin Cornelia Grünberg begleitet vier junge Mütter in einem Langzeitprojekt. Der zweite Teil der Doku-Reihe zeigt den Kampf um Schulabschluss und Sorgerecht.

Justiz: Wenn Richter abheben

Richter sind unabhängig. Aber sie neigen auch zur Überheblichkeit und Kritikunfähigkeit. Das schadet der Justiz. Ein Gastbeitrag von Exarbeitsminister Nobert Blüm