: Sozialverhalten

© Trent Parke/Magnum Photos/Agentur Focus

Umgangsformen: Plädoyer für den Anstand

Es schwappt nicht bloß eine Woge der Anstandslosigkeit um die Welt – es tobt ein Ozean. Wir leben inzwischen mit vielem, das eigentlich unerträglich ist. Warum nur?

© Eric Thayer/Reuters

Ähnlichkeiten: Ist Aussehen ansteckend?

Lachfalten, Übergewicht oder Birkenstock-Sandalen: Paare gleichen sich an, Freundinnen sehen aus wie Schwestern, selbst Herrchen ähneln ihren Hündchen. Woran liegt das?

© William West/AFP/Getty Images

Geschenke: So schenkt man richtig

Wie viel soll man schenken? Zu Hochzeit, Geburtstagen, anderen Anlässen? Und was ist zu beachten, wenn es um größere Schenkungen geht? Eine Anleitung in fünf Lektionen

Benehmen: Bitte recht freundlich!

Andere ausreden lassen, beim Essen nicht zappeln und immer schön höflich sein – sogar zu denen, die selbst nicht nett sind. Gutes Benehmen ist wichtig!

Psychologie: Die Lust am Schrecken

Ob als Horrorclown oder an Halloween: Viele Menschen lieben es, andere zu schocken. Ebenso setzen sich viele freiwillig der Angst aus. Klingt paradox? Ergibt aber Sinn.

© C. Flanigan/Getty Images
Serie: Gesellschaftskritik

Britney Spears : Kannten wir uns nicht?

Britney Spears erinnert sich nicht an ihre Kollegin Taylor Swift. Große Empörung! Aber halt: Wer vergisst, dass er etwas vergessen könnte, den kann man echt vergessen.

© Ronny Hartmann / Getty Images
Serie: Gesellschaftskritik

Komplimente: Sie sind die Besten!

Barack Obama hat Angela Merkel mit seinen Schmeicheleien aus dem Konzept gebracht. Komplimente sind eine wunderbare kulturelle Errungenschaft, aber nicht ungefährlich.