: Staatsverschuldung

© Michael Heck
Fünf vor acht

Finanzmarkt: Kommt jetzt der Crash?

Der Wirtschaft geht es gut, aber die Börsen in den USA und Europa schwächeln. Das hat mit Trumps Steuergeschenken zu tun, die im Jahr 2018 zu Abstürzen führen könnten.

© REUTERS/Stringer

China: Ein teuer erkaufter Aufschwung

Chinas Konjunktur zieht wieder an, auch dank staatlicher Investitionen. Viele Staatsunternehmen sind deswegen hoch verschuldet. Die Regierung in Peking will das ändern.

Serie: Fakt oder Fake

Wirtschaft: Düsseldorf = Athen?

Der Wahrheitscheck in der Wirtschaft, Teil 9: Nordrhein-Westfalen sei "das deutsche Griechenland", behaupten Kritiker.

© Franco Origlia/Getty Images

Verfassungsreform: Italien wackelt

An diesem Sonntag entscheiden die Italiener über eine Verfassungsreform. Stimmen sie dagegen, könnte das Regierung, Wirtschaft und Sparer in eine tiefe Krise stürzen.

Bundesanleihen: Der Zins ist weg

Erstmals in der Geschichte der Republik fällt die Rendite zehnjähriger Staatsanleihen unter die Nullmarke. Und jetzt?