: Stadion

Hooligans: Gut gebrüllt, Löw!

Der Bundestrainer wendet sich gegen rechtsradikale Hooligans. Doch es gibt noch andere extreme Fans, mit denen der DFB sich endlich auseinandersetzen muss.

Ernst-Happel-Stadion: Das Endstadion

Österreichs größte Sportstätte, das Ernst-Happel-Stadion, verkommt zum Symbol für Wiens verschlafene Sportpolitik.

© Stefanie Loos/Reuters

Sonntagsfrage: Der Abstand wächst

Die CDU bleibt in der Wählergunst stabil, die SPD verliert weiter. Die Parteien trennen 15 Prozentpunkte. SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz gibt sich kämpferisch.

RB Leipzig: Schräg in der Kurve

Union-Berlin-Fans gelten als überaus leidenschaftlich, die von RB Leipzig dagegen als überaus brav. Bleiben Letztere das auch?

© Andrew Powell/Liverpool FC via Getty Images

Fußballtrainer: Beliebt wie die Beatles

Vor zwei Jahren zog Jürgen Klopp von Dortmund nach Großbritannien. Mittlerweile ist er in seinem neuen Revier so beliebt wie die berühmtesten Söhne der Stadt.

© Laura Edelbacher
Serie: Deutschlandkarte

Fangesänge: Du gehst niemals allein

Wenn das Stadion zur Kathedrale wird, singen die Fans "You'll Never Walk Alone". Nicht nur in Liverpool. Auch in deutschen Stadien. Nur auf Schalke nicht mehr.

© Ueslei Marcelino/Reuters

Brasilien: Paralympics in Rio eröffnet

Die Eröffnungsfeier der Paralympischen Spiele war spektakulär: Unter anderem begeisterte ein Rollstuhl-Artist das Publikum. Präsident Temer hingegen wurde ausgebuht.