: Stahlindustrie

VW-Affäre: Hartz angeklagt

Peter Hartz, ehemaliger Arbeitsdirektor von VW, muss sich vor Gericht verantworten. Der Vorwurf: Untreue in 44 Fällen

Schrott für die Welt

Mit dem Stahlboom wächst auch die Nachfrage nach Altmetall. Die Industrie kämpft mit Engpässen

Stahl: Zeit der vollen Kassen

Eine Fusion der Stahlgiganten Mittal und Arcelor kann der ganzen Branche nutzen – und besonders den deutschen Produzenten

stahl: Streik droht

Nach dem Abbruch der Tarifverhandlungen in der westdeutschen Stahlindustrie scheint ein Streik unabwendbar