: Steuer

© Lars Berg / BILD

Finanzminister: Der doppelte Kubicki

Darf einer Finanzminister werden, der das Ausplündern des Staates im Namen seines Mandanten rechtfertigt?

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Von superreich bis superarm

Was ist eigentlich "superreich"? Nach den Enthüllungen der Paradise Papers ein Thema im Nachrichtenpodcast. Außerdem: Frankreich zwei Jahre nach den Anschlägen in Paris

© Michael Buholzer / AFP/Getty Images

Paradise Papers: Wo bleibt die Wut?

Kaum jemand empört sich über die vielen Steuerschlupflöcher, die Reiche nutzen können. Stattdessen herrscht Ehrfurcht vor ihrem Reichtum. Warum bloß?

© Elijah Nouvelage/AFP/Getty Images

Steuerflucht: Der Staat, der sich nicht traut

Ob bei Steuerflucht, Monopolgefahr oder Datenhoheit: Die Politik scheitert als Ordnungsmacht. Wer aber soll dann die Superreichen und die Weltkonzerne bändigen?

© MARCO BERTORELLO/AFP/Getty Images

Abgaswerte: Der Kunde zahlt die Ehrlichkeit

Ab nächstem Jahr dürfen Autos nur noch mit neuen, ehrlicheren Verbrauchsangaben auf den Markt kommen. Für viele Fahrer bedeutet das: Die Kfz-Steuer wird deutlich steigen.