Steueroasen

Stephan Kuhn: "Wir sind nicht die Moralpolizei"

Die Aufregung um die Luxemburg-Leaks setzt Steueroasen weiter unter Druck. Auch die Schweiz muss ihre Steuerpraxis reformieren. Ein Gespräch mit dem Berater Stephan Kuhn.

© REUTERS/Yves Herman

Luxemburg-Leaks: Juncker gegen Juncker

Der neue EU-Kommissionschef ist wegen der Steuerpolitik Luxemburgs in Bedrängnis. Juncker will und muss nun bekämpfen, was er als Regierungschef selbst verantwortet hat.

OECD: Die doppelte Nichtversteuerung

Optimierung nennen es die Konzerne, Steuerflucht die betroffenen Länder. Die OECD hat einen Plan vorgelegt, wie die Steuertricks der Großkonzerne bekämpft werden könnten.

China: Heiße Tipps von Frau Ni

Wie Chinas Superreiche ihr Geld am Fiskus vorbei außer Landes schaffen – und es wieder zurückbringen, um Subventionen zu kassieren.

Finanzmarkt: Offshore in Singapur

Der Stadtstaat ist auf dem Weg zum führenden Zentrum für Auslandsgelder. Wäre da nicht der Ruf als zweifelhafte Steueroase. Der Druck zu mehr Transparenz wird stärker.