: Stilkritik

© Peter Langer
Serie: Stilkolumne

Laptoptaschen: Klappe zu

Frauen lieben ihre Taschen. Männer aber auch. Sie signalisieren im Berufsleben Status und Macht. Nur die Laptoptasche ist noch nicht ganz oben angekommen. Warum das denn?

Serie: Stilkolumne

Mantel: Auf zur Meuterei

Seemann ist einer der letzten Männerberufe. Doch Frauen können nachziehen – zumindest äußerlich. Matrosenmäntel sind etwas für Frauen, die Gegenwind nicht scheuen.

© Sam Wheeler/unsplash.com

Kurze Hosen: Unten ohne

Männer in kurzen Hosen sind peinliche Zausel? Unfug. Shortsträger sind die offeneren Menschen. Hört auf, uns zu verhöhnen!

© Hulton-Deutsch Collection/CORBIS

Männermode: Der Anarcho unter den Dandys

Er sieht aus wie ein adeliger Großvater, ist aber mittellos. Verkehrt in eleganten Lokalen, trinkt aber am liebsten Pils. Der Chap provoziert gern, ist aber ungefährlich.

© Markus Jans

Marie Bäumer: "Wir leben in einer extremen Welt"

Die Schauspielerin Marie Bäumer hat sich Träume konsequent erfüllt. Und träumt immer weiter. Als Nächstes möchte sie eine Frau spielen, die in einen Rachefeldzug zieht.

Bibiana Beglau: Alles für diesen Vodoo-Moment

Die Schauspielerin Bibiana Beglau bewundert die Radikalität der Filme und Figuren von John Cassavetes. Seither fragt sie sich: Wie weit kann ich in meinen Rollen gehen?