: Stockholm

© Brita Sönnichsen für MERIAN

Südschweden: Unser kleines Bullerbü

Mit seinen dichten Wäldern und stillen Seen ist Südschweden der Sehnsuchtsort vieler Deutscher. In einem roten Ferienhaus begriff Inka Schmeling, warum das so ist.

© Odd Andersen / Sasha Waltz

Sasha Waltz: Tief verstört und beleidigt

Berlins regierender Bürgermeister Michael Müller will die bekannte Choreografin Sasha Waltz zur neuen Direktorin des Staatsballetts machen. Die Kompanie ist außer sich.

© Appendix Fotografi

Jonas Karlsson: Die Droge Büro

Als wäre Kafka auferstanden und hätte einen schwedischen Krimi geschrieben: Jonas Karlssons "Das Zimmer" ist ein fantastischer Roman über die moderne Arbeitswelt.

Schweden: Fremd in Bullerbü

Passen ein moderner Sozialstaat und Einwanderung zueinander? In Schweden lassen sich Probleme besichtigen, die auch auf Deutschland zukommen könnten.

© Michael Heck
Fünf vor acht

Integration Mehr Herz als Hirn?

Die Norweger begegnen Flüchtlingen mit mehr Skepsis als die Deutschen. Als abschreckendes Beispiel gilt Schweden: Aus Sympathie allein wird noch kein echtes Miteinander.

© Simon Mania/Getty Images
Serie: 10 nach 8

Somaliland: Beinahe ein Freiraum

Einmal im Jahr passiert in Hargeisa das Unmögliche: Ein Land, das es nicht gibt, feiert sich auf einer Buchmesse. Hier kann man die Aufbruchstimmung Somalilands erleben.

© ZEIT ONLINE
Fischer im Recht

Prostitution Freiheit für Freiwilligkeit!

Amnesty International fordert die weltweite Legalisierung der Prostitution. Die deutsche Moralgemeinde ist verwirrt – sie war gerade auf dem Weg in die Gegenrichtung.