: Straßenverkehr

© Srdjan Zivulovic/Reuters
Serie: Gesetz der Straße

Radfahren: Hilfe, Hund!

Freilaufende Hunde und Radfahrer – das birgt oft Konfliktpotenzial. Bei einem Unfall macht sich der Hundebesitzer strafbar, wenn er mit seinem Tier abhaut.

© Britta Pedersen/dpa

Autorennen: Ist das Mord?

Zwei Männer rasen mit ihren Autos durch Berlin. Am Ende liegt ein älterer Herr tot in seinem zertrümmerten Wagen. Nun muss das Gericht ein wegweisendes Urteil sprechen.

Autobahn: Bitte mal nachrechnen

Der Wirtschaftsminister und der Finanzminister streiten über die Privatisierung der Autobahnen.

© Paul Zinken/dpa

Berlin: Keine Autos vorm Stadtschloss

Rot-Rot-Grün in Berlin plant die Verkehrswende: Radverkehr ausbauen, Unter den Linden für Pkw sperren. Manches hat Symbolcharakter, doch der Zeitpunkt ist richtig.

Serie: Gesetz der Straße

Parken: Das Wohnviertel zugestellt

Weil in vielen Großstädten Platz fehlt, parken manche ihr Auto einfach in zweiter Reihe – vor allem Handwerker stellen so gern mal ihren Wagen ab. Dürfen die das?

Serie: Gesetz der Straße

Kreisverkehr: Wer hat Vorfahrt im Kreisel?

Die Vorfahrtsregeln in einem Kreisverkehr sind eigentlich klar. Doch Radfahrer fühlen sich mitunter verunsichert – und manches Schild verwirrt auch Autofahrer zusätzlich.

© GDV
Serie: Gesetz der Straße

Verkehrsunfall: Ohne Blinker um die Ecke

Nicht geblinkt und trotzdem abgebogen – passiert deshalb ein Unfall, haftet der Blinkmuffel womöglich nicht ganz allein. Gerade bei Ortsfremden ist Vorsicht geboten.