: Thüringen

Serie: Was hat sich verändert?

DDR: Sein Glück

John Zinner hat sich zu DDR- Zeiten als schwul geoutet, in einer Kleinstadt im Thüringer Wald. Was dann geschah, kommt ihm vor wie ein Wunder.

© Elisabeth Rank für ZEITmagazin ONLINE

Backen: Uromas sanftes Geheimnis

Adventswochenenden kann man wunderbar mit Backen verbringen. Das alte Rezept dieser Schokokekse kommt aus Thüringen und zerfällt bereits. Helfen Sie ihm beim Überleben.

Schulpolitik: Es brennt

Birgit Klaubert ist die erste linke Bildungsministerin seit Margot Honecker. Nun droht sie im Thüringer Chaos unterzugehen.

© Laura Edelbacher
Serie: Deutschlandkarte

Deutschlandkarte: Tödliche Unfälle zu Hause

Auch das traute Heim ist eine Gefahrenzone. Mehr als doppelt so viele Deutsche sterben durch Unfälle in der Wohnung als im Straßenverkehr. Wo genau, zeigt unsere Karte.

©Peter Endig/dpa

Die Linke: Kampf um die Unzufriedenen

Die Linke will wieder die Partei der sozial Schwachen sein – ohne mit den Ressentiments der AfD zu spielen. Beim Parteitag blieb die Suche nach dem neuen Kurs erfolglos.

AfD-Demo: Angst vorm Minarettchen

In Erfurt bedroht eine geplante Moschee die Ruhe eines Vorortes – und wenn es nach der AfD geht, auch das thüringische Abendland. Die Partei testet ihren Anti-Islam-Kurs.