: Timothy Garton Ash

© Manu Brabo/AFP/Getty Images

Ukraine: Manchmal helfen nur Waffen

Militärisch ist der Krieg in der Ukraine nicht zu lösen. Und doch könnten gerade amerikanische Waffenlieferungen an Kiew die Diplomatie wieder stärken.

Iran: Irans brutale Selbstherrlichkeit

In Teheran wurde ein führender Intellektueller verhaftet. Weil der Iran der Welt so viele andere Sorgen bereitet, gibt es dazu keine Schlagzeilen. Ein Kommentar von <em>Jörg Lau</em>

Schuldenkrise: Was die EU stark macht

Die EU ist in Gefahr, doch herrscht in Europa eine historisch beispiellose Kultur der Solidarität. Sie zu verteidigen, lohnt jede Anstrengung, kommentiert J. Ross.

Jugendkriminalität: Muslimische Gewalt

In der Diskussion um Jugendgewalt verschließen viele die Augen vor den harten Realitäten einer Einwanderungsgesellschaft. Ein Kommentar

Linke: Was ist Kapitalismus?

Die angelsächsische Linke setzt eine neue Diskussion über die Gesellschaftspolitik in Gang und will sich neu formieren. Eine Analyse

USA: Unbeliebtes Amerika

Fünf Jahre nach 9/11: Die kritische Haltung gegenüber den USA ist hierzulande in der Mitte der Gesellschaft angekommen. Eine Betrachtung

europa: Das Rabatt-Gefecht

Seit siebenhundert Jahren Krieg – oder warum für Briten und Franzosen noch jeder EU-Gipfel zum Schlachtfeld wird