: Topmodel

© Lea Dohle

Marie Nasemann: "Die Zeit in Paris war hart"

Marie Nasemann wurde durch die Castingshow "Germany's Next Topmodel" bekannt. Heute sind ihr Gelassenheit und Nachhaltigkeit wichtiger als der Druck in der Modelwelt.

© Pamela Hanson

Christy Turlington: Die Marathonfrau

Vom Supermodel zur Superaktivistin: Für eine halbe Stunde Laufsteg bekam Christy Turlington 50.000 Dollar. Heute läuft sie Marathon – und leitet eine Hilfsorganisation.

© Torbjorn Rodland

Model: Wo ist der Mensch dahinter?

Zehn Jahre lang fotografierte Torbjørn Rødland das polnische Model Małgosia Bela und lernte: Es kann etwas Mächtiges haben, sich selbst zur Marke zu machen.

© Francois Durand / Getty Images
Serie: LEO – ZEIT für Kinder

Models: Wir haben heute leider kein Foto für dich

Models in TV-Shows wirken umwerfend schön. Ohne Schminke und coole Klamotten würdest du sie aber nicht wiedererkennen. Warum das so ist, erzählt ein ehemaliges Topmodel.

© Peter Lindbergh (Courtesy of Peter Lindbergh, Paris/Gagosian Gallery)

Peter Lindbergh: Der Supermodelmacher

Vor seiner Kamera waren Frauen nie einfach nur schön. Sie zeigten Charakter und bewiesen Stärke. Wir zeigen die besten Bilder von Peter Lindbergh aus vier Jahrzehnten.

© Rankin

Rankin: "Ich tue alles für Heidi"

Rankin ist einer der bekanntesten Fotografen der Welt. Von Queen Elizabeth über Heidi Klum bis zu 1.800 Unbekannten von der Straße – vor seiner Kamera sind alle gleich.

© Jean-Paul Goude

Jean Paul Gaultier: Sein Fetisch? Mode

In Paris feiert eine Wanderausstellung den Modedesigner Jean Paul Gaultier. Der Franzose war einer der ganz großen Kleiderfantasten. Sind deren Tage gezählt?

© Gareth Cattermole/Getty Images
Serie: Gesellschaftskritik

Gesellschaftskritik: Die Verteidigung der Jugend

Alkohol, Beschimpfungen, Notruf. Kate Moss hat sich in einem Flugzeug danebenbenommen. Das ist zwar nicht die feine Art, aber man kann Verständnis dafür entwickeln.

© dpa

Castingshows: Bleibt Live am Leben?

Nach den Bombendrohungen bei GNTM und DSDS steigen die Kosten für die Sicherheitsvorkehrungen bei Live-Sendungen rasant an. Sind Echtzeit-Übertragungen ein Auslaufmodell?