Tourismus

© Marco Secchi/Getty Images

Venedig: Vom Nebel verschluckt

Während des Karnevals ist Venedig laut, teuer und überfüllt? Nicht unbedingt. Unser Autor erlebte die Lagunenstadt als traurige Seniorin im Winterschlaf.

© Ruben Sprich/Reuters

Schnee: Den Winter retten

Wenn der Schnee fehlt, werden Touristiker nervös. Was taugen die neuen Konzepte für eine erfolgreiche Saison?

© Wolfgang Rattay/Reuters

Skigebiete in Österreich: Weiße Winter gesucht

Der Schnee ist doch noch gekommen, aber der Klimawandel bedroht den Skitourismus weiter. Mit Wundermaschinen und päpstlichem Segen will man dagegen ankämpfen.

Schnee: "In Zukunft öfter Verspätung"

Wie viel Schnee wird es noch geben? Und wann? – Ein Gespräch mit dem Alpenexperten Bruno Abegg über Klimawandel und grüne Hänge

© Zurab Kurtsikidze/EPA/dpa

UNTWO: 2015 war ein Rekordjahr für den Tourismus

Weltweit verreisen mehr Menschen – aber weniger nach Nordafrika. Die Welttourismusorganisation sagt: Die Angst vor dem Terror hält Touristen "nur kurzfristig" fern.

© Spencer Platt/Getty Images

Brasilien: Ich bin mir nicht sicher

In Rio nur am Strand liegen? Nicht doch. Unser Autor wollte die Welt mit anderen Augen sehen. Dann wurde er überfallen – und sah danach tatsächlich vieles anders.

© PATRIK STOLLARZ/AFP/Getty Images
Serie: Gestrandet in

Nordrhein-Westfalen: Gestrandet in Wuppertal

Sie wollten nie nach Wuppertal? Jetzt sind Sie nun mal da. Unser Autor nimmt Sie zwei Stunden lang an die Hand. Sie entdecken: ganz neue Aussichten!

© Alpines Museum der Schweiz, Bern

Schweiz: Hopp, schwitz!

Skigebiete ohne Schnee sind langweilig. Was tun, um auch im Sommer Gäste anzulocken? Richtig. Ein Bildband zeigt nun die Geschichte des Berghotelschwimmbads.

© Illustration: Monja Gentschow für DIE ZEIT
Serie: Gestrandet in

Saarland: Gestrandet in Saarbrücken

Mal angenommen, man strandet für zwei Stunden in Saarbrücken: Dann kann man entweder auf den Zug warten. Oder Frankreich entdecken. Unser Autor empfiehlt Letzteres.

Kuba: Havanna rollt!

Kuba ist in Bewegung. Und wer könnte einen besser mitziehen als die Jungs, die das amerikanischste aller Sportgeräte lieben? Unterwegs mit Yojani und seinen Skatern

Hotel Qvest: Gotik für Gentlemen

Im Kölner Stadtarchiv von 1897 steckt nun ein Boutique-Hotel. Der Betreiber hat es nach dem eigenen Lifestyle-Magazin benannt – und entsprechend ausgestattet.

© Reuters

Urlaub: Krise ahoi!

In vielen Urlaubsparadiesen schwächelt die lokale Währung. Also nichts wie hin! Wir stellen fünf günstige Reiseziele vor.