: Training

© Fredrik Schlyter für NORR

Wildnis: Der Wald kennt kein Mitleid

Bei einem Überlebenskurs in Schwedens Wäldern erlebt unsere Autorin Euphorie und Verzweiflung. Nach sieben Tagen in der Wildnis ist sie ein anderer Mensch.

© Heinrich Holtgreve / Ostkreuz fü DIE ZEIT

Basketball: Auf dem Sprung

Marvin Willoughby und Jan Fischer wollten Profi-Basketball nach Wilhelmsburg bringen. Das haben sie geschafft. Jetzt merken sie: Das reicht noch lange nicht.

© Lukas Schulze/picture alliance/dpa

Laufen: Wie gesund ist ein Marathon?

Laufen ist gesund, Marathonlaufen nicht wirklich. Wie das zusammenhängt und ab wann es kritisch wird, erklärt der Sportmediziner Hans-Georg Predel.

© Donna Day/Getty Images

Golftraining: Wann ist es Zeit für Golf?

Ein Gespräch mit dem Erfolgstrainer Oliver Heuler über richtige Anfänge, effektives Training und perfekte Momente auf dem Platz.

© Justin Tallis/Getty Images

Wimbledon: Bloß nicht auffallen

Sie dürfen keine Miene verziehen, müssen stets Ball und Handtuch bereithalten und üben sogar Stillstehen. Die Ballkinder sind die stummen Helden von Wimbledon.

© Nokia
Serie: Unter Strom

Waage: Er kriegt sein Fett weg

Wer weiß es besser: die Waage oder das Bauchgefühl? Und wer braucht überhaupt so eine Profiwaage? Jeder Mann? Jede Frau? Oder doch nur die Hochleistungssportler?

HSV: Auf Ballhöhe

Der HSV hat sein neues Trainingszentrum neben dem Stadion fertiggestellt. Bald ziehen die größten Talente ein. So leben sie dort.

© Nike
Serie: Unter Strom

Fitness-Armband: Kontrolle ist alles

Des Menschen liebstes Haustier ist der innere Schweinehund. Es gibt nichts Schöneres, als ihm den Bauch zu kraulen, wenn die anderen schwitzen. Diese Uhr macht nun Beine.

© Oliver Berg/dpa
Serie: Digitale Champions

eGym: Auf der Daten-Drückbank

Das Münchner Start-up eGym will die Fitnesswelt revolutionieren. Ein Aspekt: Mehr Motivation durch soziale Vernetzung des Trainings.

© Medisana
Serie: Unter Strom

Massagerolle: Gemütlich rollen

Rollen entspannt. Das weiß Deutschland spätestens seit der EM. Als die Nationalelf ihre Oberschenkelfaszien am Feldrand mit Rollen massierte. Aber hilft es auch?