: Tschechische Republik

© Lea Dohle
Serie: Was jetzt?

Nachrichtenpodcast: Und wieder siegt der Populist

In Tschechien hat die Protestpartei ANO des Milliardärs Andrej Babiš die Parlamentswahlen gewonnen. Was heißt das für die EU? Darüber sprechen wir im Podcast.

© Milan Kammermayer/Reuters

Tschechien: Ein Populist ohne Ideologie

Der Milliardär Andrej Babiš hat die tschechischen Parlamentswahlen gewonnen. Und das, obwohl gegen ihn ermittelt wird. Er könnte mit den Rechtsnationalen koalieren.

© Thierry Charlier/AFP/Getty Images

Tschechien: Tschechische Regierung tritt zurück

Die tschechische Mitte-Links-Regierung ist gescheitert. Grund ist ein Streit zwischen Ministerpräsident und Finanzminister. Letzterem wird Steuerbetrug vorgeworfen.

Serie: Überland

Erzgebirge: Böhmischer Nebel

Im Erzgebirge stinkt es seit Jahren. Selbst die Wissenschaft weiß nicht, warum. Was harmlos klingt, ist bitterernst: Unter dem Gestank leiden viele Menschen.

PCB: Der Lack ist ab

In Tschechien schleifen sie eine Brücke sauber, nun wandert der giftige Abfall mit dem Elbstrom in Richtung Hamburg. Für den Hafen könnte das fatale Folgen haben.

Sachsen: Sie sollen weg

In Sachsen sind 17 irakische Christen im Kirchenasyl, weil ein Flüchtlingsprojekt in Tschechien gescheitert ist. Sachsen will sie abschieben, die Gemeinde protestiert.

©Reuters / Robert Pratta

Kroatien: Sie wollen ihrem Team weh tun

Kroatische Fans sorgen gegen Tschechien beinahe für einen Spielabbruch. Es ist ein Schrei nach Aufmerksamkeit. Ihr Plan: den Verband beschädigen und ihn damit retten.